• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Verlängertes Rückgaberecht auf 60 Tage¹
Andere Größen
  • 40
  • 45
  • 50
  • 130
  • 140
  • 170
  • 245
  • 255
von
bis

Für jeden Anlass der passende Kissenbezug

Kissenhüllen(244)

Sortieren nach:

Mit Kissenhüllen individuelle Wohnideen verwirklichen

Kissenhüllen als perfekte Ergänzung der Einrichtung

Stimmungen zaubern mit ausgewählten Kissenbezügen

Für jeden Anlass der passende Kissenbezug

FAQ – wichtige Fragen und Antworten zu Kissenhüllen

Welche Kissen eignen sich für Kissenhüllen?

Wie pflege ich Kissenbezüge richtig?

Welche Bezugsvarianten gibt es?

Wie oft soll man Polsterbezüge wechseln?

Welcher Stoff ist für meine Kissenbezüge besonders gut geeignet?

Mit Kissenhüllen individuelle Wohnideen verwirklichen

Sie lieben es, Ihre Wohnung elegant und dennoch gemütlich zu gestalten und ihr einen individuellen Touch zu verleihen? Schließlich wissen Sie sehr gut, wie wichtig es ist, dass Sie und Ihre Liebsten sich in Ihrem Zuhause rundum wohlfühlen. Ausgewählte Dekorationen gehören für Sie zu einer angenehmen Wohnatmosphäre dazu. Polster und Kissen spielen dabei eine große Rolle. Sie vermitteln Geborgenheit, setzen interessante Akzente, unterstreichen gekonnt den Wohnstil und sind darüber hinaus auch noch äußerst gemütlich. Mit Kissenhüllen können Sie Ihre Dekorationsideen ideal verwirklichen und mit wenig Aufwand stets für ein liebevoll eingerichtetes Zuhause sorgen. Sie sind schnell gewechselt, pflegeleicht und bei WENZ in zahlreichen Designs und Größen erhältlich.

Kissenhüllen als perfekte Ergänzung der Einrichtung

Ob Sofa, Sitzgruppe oder Bett – viele Möbel sind erst mit den passenden Polstern wirklich vollständig. Weiche Kissen bieten die willkommene Möglichkeit, sich komfortabel zu entspannen, die Beine hochzulegen oder sich beim Fernsehen oder Lesen angenehm abzustützen. Sind sie nicht in Gebrauch, setzen sie ansprechende Akzente und vermitteln ein behagliches Wohngefühl. Unterstreichen Sie Ihren Einrichtungsstil und wählen Sie dafür entsprechende Kissenhüllen:

  • Kissenbezüge in gedeckten Farben oder Ton in Ton mit der übrigen Einrichtung wirken sehr elegant.
  • Zum Landhausstil passen Hüllen mit Karomuster, in warmen Naturtönen oder mit verspielten Blumenmustern aus Naturstoffen wie Leinen oder Baumwolle.
  • Gediegen und stilvoll präsentieren sich Polsterbezüge aus edlen Materialien wie Seide oder Brokat und in schimmernden Silber- und Goldtönen.
  • Ein orientalisches Flair in die Wohnung bringen Überzüge in warmen Rot- und Blautönen mit Goldverzierungen, Fransen und Perlenstickereien.
  • Skandinavischen Chic versprühen Varianten mit klaren, auffälligen Mustern und frischen Farbkombinationen. Gern werden grafische Dessins und maritime Farbnuancen eingesetzt.

Für ein harmonisches Gesamtbild können Sie einfarbige Kissenhüllen kaufen, die Sie perfekt auf Ihre übrige Einrichtung wie Möbel, Wandfarbe und Teppiche abstimmen. Bleiben Sie dabei in einer Farbfamilie, ergibt sich ein ausgeglichenes und ruhiges Ambiente. Ebenfalls sehr stilvoll dekorieren Sie mit gemusterten Kissen, die einen Hauptton der Einrichtung in ihren Dessins wieder aufgreifen. Dies kann etwa die Farbe des Sofabezuges oder der Tagesdecke des Bettes sein. Stimmen Sie die Töne und Motive der Kissenhüllen auf Vorhänge, Teppiche und andere Wohntextilien ab, dürfen Sie sich über ein perfekt gestaltetes Ambiente freuen.

Stimmungen zaubern mit ausgewählten Kissenhüllen

Kissenbezüge machen es leicht, einem Zimmer eine ganz bestimmte Atmosphäre zu verleihen. Mit der großen Auswahl bei WENZ gestalten Sie Ihre Wohnräume nach Lust und Laune.

Romantisch und nostalgisch

Für einen romantischen Einrichtungsstil sind Kissenhüllen mit verspielten Blumen- und Blütenmustern, Millefleurs-Varianten und Modelle mit zarten Spitzenverzierungen ideal. Zarte Pastelltöne und Naturfarben können das romantische Flair zusätzlich unterstreichen.

Retrostyle, Vintage Look und Shabby Chic lassen den Charme vergangener Zeiten wieder aufleben. Kennzeichen von Retro und Vintage sind die typischen Muster und Farbzusammenstellungen aus früheren Epochen, etwa der wilden 1920er- oder der aufregenden 1970er-Jahre. Erlaubt ist, was gefällt. Fans der Achtzigerjahre können mit bunten Kissenhüllen im fröhlichen Mustermix das Flair dieser Ära im Handumdrehen in die eigenen vier Wände holen. Sie möchten Ihrem Wohnzimmer gern einen Hauch der exklusiven 1920er-Jahre verleihen? Wie wäre es mit einer Kissenhülle aus Samt oder einem Polsterbezug im edlen Leder- oder Wildseiden-Design? Auch mit Schmucksteinen und Pailletten verzierte Modelle bringen einen Hauch Luxus in Ihr Zuhause.

Abgeblätterte Lackstellen, ausgeblichene Farben oder kleine Kratzer sind das Kennzeichen des Trends Shabby Chic – dabei immer gewollt und passend arrangiert. Zu den original antiken oder kunstvoll auf alt getrimmten Möbelstücken werden Kissenhüllen mit historischen Motiven ergänzt, idealerweise in verblassten Farben. Dabei bieten sich florale Bilder wie Rosen oder Lavendel ebenso an wie verschnörkelte Schriftprints und Drucke, die an die Aufschriften von antiken Seemannskisten oder Geschäftsnamen erinnern. Auch unifarbene Varianten passen gut. Wichtig sind dezente, zurückhaltende Töne wie Beige, Hellgrau oder Rosé.

Modern und zeitlos

Klare Linien und schlichte, funktionelle Designs prägen Ihren Einrichtungsstil? Mit einfarbigen Kissenhüllen perfektionieren Sie Ihr Ambiente und sorgen auf dezente Weise für eine einladende Atmosphäre. Schwarz und Weiß lassen sich vielseitig kombinieren, ebenso punkten Grautöne mit farblicher Zurückhaltung. Einfache Muster wie Streifen oder Quadrate setzen interessante Impulse.

Wie moderne Kunstwerke wirken Kissenhüllen mit aufwendigen geometrischen und abstrakten Dessins. Ob Sie sich für eine lebhafte Farbkombination oder eine dezente Variante entscheiden, hängt in erster Linie von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Präsentiert sich Ihre Einrichtung Ton in Ton, kann ein lebhaft gemustertes Kissenmodell wie ein interessantes Gemälde wirken und die Blicke auf sich ziehen. Hier spielen Kissenhüllen wieder einen ihrer größten Vorteile aus: Sie sind im Handumdrehen gewechselt, sodass Sie Ihre persönliche Bilder-Kissen-Galerie ganz nach Belieben ändern können.

Witzig, fröhlich und einzigartig

Mit Zierpolstern lassen sich hervorragend auffallende Akzente setzen. Ideal sind dafür intensive Töne, die sich von der Umgebung abheben. Ein bunter Farbenmix bringt unbeschwerte Frische in den Raum und sorgt für ein fröhliches Ambiente. Als gezielte Blickfänger eignen sich große Kissen mit Hüllen in außergewöhnlichen Designs, etwa in Batik-Farbverläufen, oder mit einem XXL-Druckmotiv wie einem großen originellen Fotoprint.

Modelle mit markanten Details sind ebenfalls gut geeignet, um damit eine schlichte Wohnraumgestaltung aufzulockern und einen eindrucksvollen Blickpunkt zu schaffen. Dazu zählen zum Beispiel

  • Fransen und Troddeln,
  • Glitzerstoffe und Materialien in Metallic-Optik,
  • Schmucksteine wie Pailletten und Perlen,
  • Stickereien und Borten und
  • Applikationen.

Für jeden Anlass der passende Kissenbezug

Der große Vorteil von Kissenhüllen liegt darin, dass sie sich im Handumdrehen abziehen und durch neue ersetzen lassen. Dies erleichtert nicht nur die Pflege, sondern eröffnet wunderbare Dekorationsmöglichkeiten rund ums Jahr. Auf diese Weise können Sie Ihre Wohnraumgestaltung ohne großen Aufwand genau auf Jahreszeiten oder diverse Anlässe abstimmen. Während im Herbst warme Erdtöne wie Ocker, Bordeaux und Dunkelbraun dominieren, holen Sie sich den Frühling mit frischen Grün- und Gelbtönen ins Haus. Ob Ostern, Weihnachten oder Erntedank – Anlässe, das Haus zu dekorieren, gibt es viele. Und mit den Kissenüberzügen aus dem umfangreichen Onlineangebot von WENZ können Sie Ihre schönsten Dekoideen verwirklichen und Ihre vier Wände ganz einfach in Ihr Traumzuhause verwandeln. Entdecken Sie die Home-Accessoires in unserem Online-Shop!

FAQ – wichtige Fragen und Antworten zu Kissenhüllen

Polyesterflocken oder Dinkelspelzen, Baumwolle oder Seide: Erfahren Sie hier mehr über Innenkissen sowie Materialien und Pflege Ihrer Polsterüberzüge. Auch Tipps zur richtigen Auswahl der passenden Modelle haben wir für Sie zusammengestellt.

Welche Kissen eignen sich für Kissenhüllen?

Nahezu alle handelsüblichen Kissen lassen sich mit individuellen Kissenhüllen beziehen. Verfügt das von Ihnen gekaufte Polster über einen abnehmbaren Bezug, ziehen Sie diesen einfach ab und ersetzen ihn durch eine andere Hülle. Sie können auch Polster ohne Kissenhüllen kaufen und mit Überzügen Ihrer Wahl ergänzen. Bei den Innenpolstern gibt es Modelle mit unterschiedlichen Füllungen und Härtegraden. Bei reinen Zierkissen spielen diese Faktoren eher eine untergeordnete Rolle. Bei Modellen hingegen, die Sie, etwa bei beim Lesen in Ihrem Lieblingssessel oder beim Schlafen auf der Couch, als Kopf- oder Stützkissen verwenden wollen, sollte die Festigkeit auf Ihre persönlichen Vorlieben abgestimmt sein. Als Füllung für Innenkissen kommen verschiedene Materialien infrage:

  • Daunen und Federn: Diese Naturstoffe werden vor allem für Kopfkissen und eher selten für Zierkissen verwendet. Sie sind wärmeisolierend und weich. Je höher der Daunenanteil ist, desto flauschiger fühlt sich das Kissen an.
  • Schaumstoff: Dieses Material wird gern für Kissen eingesetzt, die eine stützende Funktion haben sollen. Schaumstoffkissen bleiben gut in Form und sind oft sehr fest.
  • Polyester: Es wird in Form von Flocken, Kügelchen oder Hohlfasern häufig in Dekokissen verwendet.
  • Spelzen, Kräuter, Blüten: Diese Naturmaterialien stammen unter anderem von Weizen, Dinkel, Hirse und anderen Getreidesorten. Manchen Kräutern und Blüten werden beruhigende und gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben. Auch mit Hanf, Zirbenspänen, Naturlatex-Flocken oder Kapok lassen sich Innenpolster befüllen, die Sie mit Kissenhüllen individuell gestalten können.

Wie pflege ich Kissenbezüge richtig?

Während Innenkissen nur bedingt waschbar sind – beispielsweise sollten Spelzen- und Kräuterkissen auf keinen Fall in die Waschmaschine – lassen sich die meisten Polsterhüllen relativ einfach reinigen. Dies ist ein Vorteil eines abnehmbaren Polsterbezugs, da er unabhängig vom Innenkissen gereinigt werden kann.

  • Waschbare Stoffe wie Baumwolle, Leinen oder Mischgewebe sind besonders pflegeleicht. Auf dem Herstelleretikett ist in der Regel die Waschtemperatur angegeben sowie der Hinweis, ob der Kissenbezug in den Trockner darf. Ein genaues Beachten der Pflegeanweisungen sorgt dafür, dass der Kissenbezug lange schön bleibt und nicht etwa durch zu heiße Wasch- oder Trockentemperaturen einläuft oder ausbleicht.
  • Bestickte Ausführungen, mit Schmucksteinen verzierte Modelle oder besonders empfindliche Stoffe können eine Handwäsche erforderlich machen.
  • Manche Produkte bedürfen einer Spezialreinigung, die ebenfalls auf dem Herstelleretikett angegeben wird.

Welche Bezugsvarianten gibt es?

Bei abnehmbaren Kissenbezügen gibt es mehrere Ausführungen, die sich neben den Maßen und den Materialien vor allem durch die Art des Verschlusses unterscheiden.

Eine beliebte Methode, Kissenhüllen zu schließen, stellt der Reißverschluss dar. Dieser kann verdeckt und dadurch nahezu unsichtbar eingearbeitet oder als sichtbares Dekoelement ausgeführt sein. Hüllen mit Zippverschluss sitzen besonders gut, da der Bezug das Polster komplett umschließt. Sie zählen zu den meistverbreiteten Varianten von Kissenhüllen für Zierpolster.

Knöpfe und Bänder werden ebenfalls gern zum Verschließen von Polsterüberzügen verwendet. Hier unterstreichen schlichte Varianten mit unauffälligen Knöpfen und kurzen Schnüren das schlichte Design des Zierkissens. Es gibt zudem bunte Variationen, die beispielsweise oft beim Boho-Stil zu finden sind. Vor allem Bänder werden als Deko-Elemente am Polster genutzt, sodass Sie sie zu verspielten Maschen oder Knoten binden können und den Wohnaccessoires zusätzlich einen interessanten Akzent verleihen. Rasch und sicher lassen sich Kissenhüllen mit Druckknöpfen öffnen und schließen. Viele von ihnen sind auch waschmaschinenfest.

Gänzlich ohne zusätzliche Verschlussmechanismen wie Knöpfe oder Reißverschlüsse kommt der sogenannte Hotelverschluss aus. Er hat einen breiten Einschlag am offenen Ende, mit dem das Kissen im Bezug fixiert wird. Eine solche Kissenhülle kann sehr schnell mit wenigen Handgriffen gewechselt werden. Auch können keine Knöpfe abreißen oder ein Reißverschluss kaputtgehen. Da diese Vorteile vor allem in Hotels geschätzt werden, erhielt der Bezug mit Einschlag daher seinen bekannten Namen. Mittlerweile werden die praktischen Polsterbezüge mit Hotelverschluss auch für Wohnaccessoires im Privatbereich angeboten.

Wie oft soll man Polsterbezüge wechseln?

Im Gegensatz zu Bettwäsche, die man regelmäßig, zumindest aber alle zwei Wochen, wechseln und waschen sollte, müssen Zierpolsterbezüge in der Regel nicht so oft gereinigt werden. Gründliches Lüften, Absaugen und Ausklopfen reichen oft aus, um Staub loszuwerden. Spezielle Textilerfrischer in Sprayform sorgen dafür, dass die Kissen wieder frisch riechen.

Ist beim Fernsehen auf der Couch der Saft umgekippt oder haben es sich Hund oder Katze auf dem weichen Zierpolster gemütlich gemacht, ist eine intensivere Reinigung nötig.

Tipp: Wenn Sie mehrere passende Kissenbezüge vorrätig haben, können Sie das Polster umgehend neu beziehen und Couch, Bett und Co. sehen wieder gepflegt und gemütlich aus.

Welcher Stoff ist für meine Kissenbezüge besonders gut geeignet?

Die Auswahl der Kissenhülle richtet sich in erster Linie nach der Größe der Polster und Ihrem persönlichen Geschmack. Farbe, Muster, Druckmotiv und weitere Gestaltungsdetails entscheiden, welches Modell für Ihre individuelle Wohnraumgestaltung das passende ist. Dennoch sollte das Material bei Ihrer Kaufentscheidung eine wichtige Rolle spielen.

  • Legen Sie bei Ihrer Einrichtung Wert auf natürliche Wohnmaterialien, bieten sich beispielsweise Polsterhüllen aus Stoffen wie Baumwolle, Leinen oder Wolle an.
  • In Haushalten mit Kindern sind maschinenwaschbare Kissenhüllen eine gute Wahl. Ebenso praktisch sind pflegeleichte Überzüge bei vierbeinigen Mitbewohnern. In diesen Fällen empfiehlt es sich, einige Hüllen zum Wechseln vorrätig zu haben.

Bei WENZ finden Sie eine große Auswahl an Kissenhüllen in verschiedenen Ausführungen, die Sie einfach online bestellen können. So können Sie die Polsterbezüge entsprechend Ihrer individuellen Vorstellungen und ganz nach Bedarf wechseln.


waiting...

Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung. ¹ausgenommen Partnerware