nach oben
3 Mrz

New Graphics

Model mit gepunkteter Bluse und grafischer Hose vor Schwarz-Weiß-Hintergrund
Vergessen Sie klassische Streifen in fein säuberlicher Anordnung: In dieser Saison wird es wild! Einmal um die Ecke denken, heißt es jetzt, denn die neue Frühlingsmode spielt mit grafischen Mustern in einer Leichtigkeit, dass uns bei ihrem Anblick fast schwindelig wird vor Glück. Streifen finden einen völlig neuen Weg und verlaufen ab sofort kreuz und quer, sodass Augen täuschende Effekte entstehen. Besonders toll kommen diese Muster in klassischem Farbmix wie Schwarz und Weiß zur Geltung, aber auch in frischen Tönen sind sie ein wahrer Augenschmaus.

Bodyforming

Neben der aufregenden Optik der neuen Trendteile haben diese Schätze einen zweiten, fabelhaften Effekt: Sie bringen mit ihren raffiniert gesetzten Musterungen die weiblichen Kurven perfekt zur Geltung und kaschieren an den nötigen Stellen die ein oder andere noch übrig gebliebene »Plätzchen-Sünde aus der Weihnachtszeit. Das gestreifte Kleid von Amy Vermont zum Beispiel zaubert eine Traumfigur. Die ab der Taille schräg angesetzten Streifen lassen den Bauch flach erscheinen und strecken die Beine. Der unifarbene Einsatz an der Hüfte schummelt diese optisch zudem um ein paar Zentimeter schmaler.

Auch der Overall in Schwarz-Weiß zieht einen mit seinem Grafikprint in den Bann. Der lässige Schnitt ist überaus bequem zu tragen und schmiegt sich genau an den richtigen Regionen an den Körper. Das Muster in Wellenform ist bewusst dunkel am Innenschenkel und lässt die Beine trotz weitem Schnitt schlanker erscheinen.

Wer den Trend nicht im Kompletten tragen möchte, für den stehen »Blusen, »Pullover, »Hosen und »T-Shirts zur Verfügung, die sich besonders gut zu einfarbigen Teilen kombinieren lassen. Ganz mutige Modefans dürfen es unserem Model im Titelbild gleichtun und zwei grafisch gemusterte Highlights miteinander tragen. Wichtig hierbei ist, dass eines der Muster großflächig und das zweite eher kleinteilig ist. Auch sollte die Farbgebung der beiden grafischen Modestücke  gleich sein, da der Look sonst schnell zu wild wird. Wer dennoch ein wenig mehr Farbe ins Spiel bringen will, kann nach Belieben auf eine knallige Tasche oder Schuhe setzen.

Teilen auf

Welches Accessoire rundet das Lieblingsoutfit perfekt ab? Was sind die Must-haves in Sachen Dekoration und was ist das kulinarische Highlight für Ihre nächste Party? Das WeStyle-Team versorgt Sie mit allem Wissenswerten rund um Fashion und Lifestyle. Wir recherchieren für Sie aktuelle Trends und sind stets auf der Suche nach neuen, spannenden Inhalten.

Keine Kommentare
Einen Kommentar zum Artikel schreiben

*Pflichtfeld