nach oben
6 Feb

Merch Mashiah: Mode eines außergewöhnlichen Designers

Kennen Sie den Designer Merch Mashiah und seine inspirierende Geschichte? Wir möchten Ihnen diesen außergewöhnlichen Menschen und seine Mode heute genauer vorstellen.

Merch Mashiah ist ein israelischer Modedesigner, dessen Karriere auf den internationalen Runways beginnt: Dort präsentierte er anfangs noch selbst als Model die Kollektionen großer Marken wie Dior und Cavalli. Porträt-Merch-Marshiah-Schwarz-WeißDoch schon bald wächst sein Interesse daran, selbst schöpferisch tätig zu werden und er erlernt den Umgang mit der Nähmaschine. So kann Mashiah seine Entwürfe und Ideen endlich selbst schneidern. Sein Eifer trägt schnell Früchte und er eröffnet seine erste Boutique für Herrenmode in Berlin. Als er 1999 sein eigenes Label mashiah arrive gründet, werden Damenkleider aus farbenfrohem Plisseestoff zu seinem Markenzeichen.

„Kein Stück ist wie das andere, genauso wenig wie eine Frau der anderen gleicht.“

Unter diesem Motto studiert der Designer sein Lieblingsmaterial Plissee eingehend und zaubert daraus Kleidung, wie Kleider, Blazer und Westen, die Frauen auf Bällen und Hochzeiten strahlen lässt. So bleibt seine Mode nicht lange unentdeckt und genießt schnell ein weltweit hohes Ansehen: Prominente Frauen wie Michelle Obama, Meryl Streep und sogar Mitglieder der schwedischen Königsfamilie zählt Mashiah zu seinen Kundinnen.

Merch Mashiahs Glanzstück

Wie viel Lebensfreude und Kreativität in seiner Mode steckt, demonstriert Mashiah mit einem besonderen Highlight seiner aktuellen Kollektion. Der silberne Shopper aus glänzendem Softmaterial ist ein toller Blickfang. Die Tasche trägt die Handschrift des Designers, der beim Entwerfen auf die Bedürfnisse der Trägerin eingegangen ist: Das glänzende Accessoire wird durch einen Reisverschluss geschlossen, bietet viel Stauraum in getrennten Fächern und zudem zwei Griffe für verschiedene Tragemöglichkeiten.

Licht im Dunkeln

2012 muss Merch Mashiah lernen mit einem schweren Schicksalsschlag zu leben. Mit fast 50 Jahren verliert er von einem auf den anderen Tag beinahe komplett das Augenlicht. Die Diagnose der Ärzte: ein irreparabel beschädigter Sehnerv lässt keine Hoffnung auf Genesung. Es dauert einige Zeit, bis Mashiah neuen Lebensmut schöpft, doch seine Mode gibt ihm wieder Kraft und Stärke. Trotz der eingeschränkten Sehkraft entwarf er voller Inspiration eine neue Kollektion. Natürlich hat sich seine Mode durch diesen tiefen Einschnitt verändert, doch auch wenn er Farben und Muster nicht mehr mit den eigenen Augen erfassen kann, designt er nach dem Motto weiter: „Alles was du brauchst, ist in dir.“

Teilen auf

Welches Accessoire rundet das Lieblingsoutfit perfekt ab? Was sind die Must-haves in Sachen Dekoration und was ist das kulinarische Highlight für Ihre nächste Party? Das WeStyle-Team versorgt Sie mit allem Wissenswerten rund um Fashion und Lifestyle. Wir recherchieren für Sie aktuelle Trends und sind stets auf der Suche nach neuen, spannenden Inhalten.

Keine Kommentare
Einen Kommentar zum Artikel schreiben

*Pflichtfeld