• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Mehrwertsteuer-Senkung
von
bis

Shopper für Damen – Accessoires mit viel Platz

In einer Handtasche können Sie alles verstauen, was Sie den Tag über benötigen. Besonders viel Stauraum bieten dabei Shopper für Damen. In den geräumigen Begleitern finden nicht nur Utensilien wie Lippenstift, Schlüssel, Smartphone & Co. Platz. Da Sie sehr geräumig sind, können Sie in Shoppern zudem Ihre Einkäufe verstauen. Das macht die Handtaschen zu einem praktischen Accessoire.

Shopper(315)
Sortieren nach:

Alle Damen-Taschen für Sie im Überblick

Klassische Handtaschen | Umhängetaschen | Clutch | Laptoptaschen

Praktische und stilvolle Shopper von WENZ

Bei Shoppern handelt es sich um große, geräumige Taschen für Damen. Dank des Henkels können Sie diese bequem über die Schulter hängen und haben so die Hände frei. Deshalb ist ein Damen-Shopper ideal zum Einkaufen geeignet. Alle Ihre Errungenschaften finden in der geräumigen Shopper-Handtasche Platz. Charakteristisch für diese Modelle sind die Beutelform und ein langer Trageriemen.

WENZ bietet Ihnen eine große Auswahl an Shoppern für Damen, die sich durch Ihre hohe Qualität auszeichnen. Diese resultiert aus der Verwendung hochwertiger Materialien und der erstklassigen Verarbeitung. Je nach Geschmack finden Sie in unserem Sortiment Shopper in unterschiedlichen Farben. Die klassische Variante in Schwarz passt zu jedem Outfit. Jedoch führen wir ebenfalls ausgefallenere Modelle. Neben knalligen Tönen wie Rot, Grün oder Türkis können sie bei WENZ ebenfalls Handtaschen mit modischen Mustern entdecken. Glitzersteine, Pailletten, Applikationen und Co. lockern das Design der Shopper auf und machen Sie zu schönen Hinguckern. Besonders praktisch sind Modelle mit mehreren Fächern. Diese vermeiden stundenlanges Suchen in der Tasche und sorgen dafür, dass Sie alle nötigen Utensilien wie Portmonnaie oder Sonnenbrille direkt finden. Shopper, die über einen zusätzlichen Umhängeriemen verfügen, können Sie bequem als Crossbody tragen. So verhindern Sie lästiges Verrutschen der Tasche und haben die Hände frei, um problemlos einkaufen zu können. Verschließen lassen sich die Shopper für Damen entweder mit einem Druckknopf oder mit einem Reißverschluss.

Das richtige Material für Ihren Shopper

Shopper gibt es aus zahlreichen unterschiedlichen Materialien. Je nachdem, für welches Sie sich entscheiden, weist dieses unterschiedliche Eigenschaften auf:

Leder:

Handtaschen wie Shopper, die aus echten Leder gefertigt sind, sind besonders beliebt. Leder wird aus der Haut von Tieren gewonnen und durch die Gerbung haltbar gemacht. Generell ist das Material robust, strapazierfähig sowie formbeständig. Bei Leder unterscheidet man zwischen Glatt- und Rauledern. Bei Ersterem handelt es sich um diejenigen Arten, bei denen die Narbenseite nach außen verarbeitet wurde. Wie der Name bereits verrät, hat dieses Material eine glatte Oberfläche. Rauleder haben hingegen eine samtige Oberflächenbeschaffenheit. Diese entsteht dadurch, dass die Fleischseite oben liegt bzw. die Narbenseite angeschliffen wird. Für die Herstellung von Handtaschen wird häufig Nappaleder verwendet. Das Glattleder ist elastisch und verfügt gleichzeitig über einen festen Griff. Die Oberfläche ist narbig und besonders resistent gegen Schmutz. Zudem ist sie wasserabweisend. Deshalb können Sie einen Shopper aus Nappaleder selbst bei Regen tragen.

Lederimitat:

Handtaschen aus diesem Material sind auf den ersten Blick nicht von Shoppern aus echtem Leder zu unterscheiden. Jedoch wird für die Produktion des künstlichen Leders ein textiler Grundstoff verwendet, der mit Kunststoff beschichtet wird. Das Ergebnis kommt rein optisch relativ nahe an Echtleder heran. Grundsätzlich unterscheidet sich das Lederimitat jedoch durch seine gleichmäßige Oberflächenstruktur. Aufgrund der Kunststoffbeschichtung ist es schmutzabweisend sowie wasserdicht. Deshalb ist dieses Material ebenfalls ideal für die Herstellung von Shoppern geeignet.

Nylon:

Bei Nylon handelt es sich um eine Kunstfaser aus Polyamid. Diese weist ein besonders geringes Eigengewicht auf. Das macht Shopper aus diesem Material äußerst leicht. Außerdem ist Nylon flexibel, robust und reißfest. Deshalb können Sie eine Handtasche aus dieser synthetischen Faser zusammenfalten und platzsparend verstauen, ohne dabei das Material zu beschädigen. Besonders vorteilhaft ist zudem, dass Nylon wetterfest ist. Das bedeutet, dass Wasser und Schmutz an einem solchen Shopper einfach abperlen. Deshalb können Sie eine solche Tasche bei Wind und Wetter tragen.

Pflegetipps für Ihre Tasche

Damit Sie lange Zeit Freude an Ihrem neuen Accessoire haben und dieses ein treuer Begleiter bleibt, sollten Sie es regelmäßig pflegen. Je nachdem, für welches Material Sie sich dabei entschieden haben, stellt es unterschiedliche Ansprüche an die Pflege:

Glattleder:

Damit Staub, Feuchtigkeit sowie Schmutz nicht in das Material eindringen können, sollten Sie dieses regelmäßig mit einem speziellen Imprägnierspray behandeln. Ist die Tasche dennoch verschmutzt, so können Sie diese mit einem feuchten Tuch abwaschen. Verwenden Sie dafür jedoch keine Seife, da diese das Leder austrocknet und spröde macht. So kann Ihr Damen-Shopper im schlimmsten Fall unschöne Risse bekommen. Nach dem Reinigen sollten Sie die Handtasche mit einem speziellen Lederfett behandeln. Dieses hält es geschmeidig und verhindert zusätzlich das Austrocknen.

Rauleder:

Ist Ihr Shopper für Damen aus Rauleder verunreinigt, so können Sie diese Verschmutzungen mit einer speziellen Bürste entfernen. Zudem empfehlen Experten auch bei diesem Material die Verwendung eines Imprägniersprays. Nur so ist der Shopper vor Feuchtigkeit, Staub sowie Schmutz geschützt.

Lederimitat:

Dieses Material ist hingegen besonders pflegeleicht. Verschmutzungen können einfach mit einem feuchten Tuch und milder Seife entfernt werden. Die Imprägnierung mit einem Spray schützt Lederimitat ebenfalls vor Feuchtigkeit und Verunreinigungen.

Nylon:

Ist Ihr Shopper für Damen aus Nylon verunreinigt, so können Sie diesen mit lauwarmem Wasser und milder Seife reinigen. Im Anschluss müssen Sie warten, bis das Material vollständig getrocknet ist.

Mehr Tipps und Tricks für die richtige Pflege von Leder erhalten Sie in unserem Lederpflege-Ratgeber

So kombinieren Sie Ihren Shopper für Damen stilvoll

Damen-Shopper passen zu jedem Look. Egal ob Sie sich gerne sportlich, zeitlos oder elegant kleiden – für jeden Typ gibt es das richtige Modell:

Der perfekte Shopper zu einem sportlichen Outfit:

Wer sich im Alltag gerne sportlich kleidet, der kennt die Vorzüge dieser Kleidung. Sie zeichnet sich durch lockere und bequeme Schnitte aus, die Ihnen viel Bewegungsfreiheit gewährleisten. Zu einer Damen-Jeans können Sie zum Beispiel ein weites T-Shirt und eine Sweatjacke tragen. In Damen-Sneakern können Sie bequem durch die Stadt schlendern und Ihre Einkäufe erledigen. Diese verstauen Sie am besten in einem sportlichen Shopper für Damen aus Nylon. Dieser bietet einen hohen Tragekomfort. Mit einem Accessoire in einer knalligen Farbe verleihen Sie Ihrem Outfit Frische und Schwung.

Dieser Shopper passt zum zeitlosen Look:

Sie kleiden sich gerne zeitlos und geschmackvoll? Dann können Sie zu einem Leder-Shopper in klassischem Schwarz greifen. Dieser ist nicht nur vielseitig kombinierbar, sondern kommt zudem nicht aus der Mode. Tragen Sie diesen in Verbindung mit einer Bluse und einer Stoffhose. Hochwertige Slipper in Schwarz runden den zeitlosen Look ab.

Der passende Shopper für einen eleganten Auftritt:

Für einen besonders eleganten Auftritt kombinieren Sie einen Shopper für Damen in edler Metallic-Optik mit einem schicken Kleid. Pumps und eine Statement-Kette runden das Outfit gekonnt ab. An frischen Tagen können Sie einen farblich passenden Blazer überziehen, um nicht zu frieren.

Finden Sie jetzt bei WENZ Ihren Lieblings-Shopper für Damen und bestellen Sie diesen einfach und sicher zu sich nach Hause.


waiting...

Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.