• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Verlängertes Rückgaberecht auf 60 Tage¹
Normalgrößen (Herrenbekleidung)
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 64
  • 66
  • 68
  • 70
  • 72
  • 74
US-Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • 2XL
  • 3XL
  • 4XL
  • 5XL
  • 6XL
  • 7XL
  • 8XL
Kurzgrößen (Herrenbekleidung)
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
Hemdgrößen (Herrenbekleidung)
  • 38
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
Langgrößen (Herrenbekleidung)
  • 94
  • 98
  • 102
  • 106
  • 110
  • 114
  • 118
Andere Größen
  • 7
  • 36
  • 122
  • 71
von
bis

Der Mantel: zurückhaltend-überzeugende Eleganz für den Gentleman

Ob Trenchcoat, Wollmantel oder kurzer Caban: Ein Mantel gibt einer eleganten Herrenmode den letzten Schliff. In hochwertiger Qualität gefertigt, überstehen die Mäntel mehr als eine Saison und kommen zudem niemals aus der Mode. Zeitlose Klassiker aus dem WENZ Online-Shop können mit modischem Pfiff kombiniert werden und zeigen Sie von Ihrer perfekten Seite.

Jacken & Mäntel(466)

Sortieren nach:

Der Mantel für Herren: Kleidungsstück mit Symbolkraft

Was kennzeichnet einen echten Gentleman? Sind es die Manieren, die Gesten und Worte – oder doch vielleicht das Erscheinungsbild? Fest steht, dass ein Mantel – ganz gleich, in welcher Form und Farbe – stets einen überzeugenden Eindruck hinterlässt. Schon deshalb ist er seit jeher der einfachen Jacke optisch überlegen und wird im Gesellschaftsleben und im Business bevorzugt. Auch die junge Generation entdeckt den Herrenmantel für sich und trägt den Klassiker der Herrenmode auf besonders verwegene Art. Bei WENZ erhalten Sie Herrenmäntel, die zu Ihrem Stil passen und Sie optimal kleiden.

Der Mantel: eine kurze Einführung

Wo die Jacke aufhört und der Mantel anfängt, ist seit jeher eine Frage der aktuellen Mode. Galten in früheren Zeiten Oberbekleidungsstücke für Herren erst dann als Mäntel, wenn sie mindestens Knielänge besaßen, geht heute auch eine Cabanjacke, sofern Sie wenigstens das Gesäß bedeckt, ebenfalls als Mantel durch.

Neben verschiedenen Längen haben Herren auch die Auswahl bei der Mantelform. Zum Standard für elegante Anlässe gehören Trenchcoats, Wollmäntel und Paletots, in der Freizeit sind Cabans, Dufflecoats und abenteuerlustige Varianten wie der Fliegermantel beliebt. Alternativ zu einem Mantel gibt es auch schicke Longjacken.

Schon diese kleine Auswahl zeigt, dass ein Mantel nicht nur zum Winter gehört, sondern auch bei wärmeren Temperaturen für einen stilvollen Eindruck sorgt. Ein Trenchcoat, ähnlich wie ein Regen- oder Staubmantel, besteht meist aus einem dünnen, aber wasserabweisenden Material, das einen Anzug vor dem Wetter schützt. Gleichzeitig formt er durch den Bindegürtel in der Taille die Figur. Wer es klassisch mag, greift eher zu einem eleganten Einreiher aus dem WENZ Online-Shop, der ohne die für den Trenchcoat typischen Abnäher auskommt.

Der Mantel fürs Business

Im Geschäftsleben geht es darum, schon mit der Kleidung ein Signal zu setzen: Damit positionieren Sie sich als verhandlungsstarker und einflussreicher Partner, der auf die Details ebenso achtet wie auf das große Ganze. Auch diesen Eindruck verstärken Sie mit dem richtigen Herren-Mantel. Die praktisch einzig richtige Wahl für solche Anlässe ist der Paletot. Dieser wird auch Sakkomantel genannt und entspricht sowohl im Material als auch in der Optik einem Sakko. Ob Sie diesen als Ein- oder Zweireiher wählen, ist grundsätzlich Ihnen überlassen. Zweireihige Mäntel über zweireihigen Sakkos wirken jedoch meist zu übertrieben.

Sinken die Temperaturen, ist ein Wollmantel nicht nur optisch eine überlegte Wahl. Das Naturmaterial sorgt für die nötige Wärme und ist dennoch so dezent gearbeitet, dass Sie alle Business-Regeln beachten.

Farblich geht es bei den Mänteln fürs Business genauso streng zu wie in der sonstigen Geschäftswelt. Schwarz ist die sicherste Bank, Braun oder Camel sind eher etwas für den Büroalltag als für den Geschäftsabschluss.

Der Mantel für die Freizeit

In Ihrer Freizeit steht Ihnen die gesamte Mantelvielfalt zur Verfügung. Zwei Arten haben sich in den letzten Jahren besonders etabliert: der Dufflecoat und der Caban. Der Dufflecoat besitzt eine Kapuze und zeichnet sich durch die auffälligen Riegel- bzw. Knebelverschlüsse aus Holz aus. Mit seiner legeren Art sind Sie im Dufflecoat vor allen Wettereinflüssen geschützt und können ihn sowohl zu Jeans und Pullover als auch zu Stoffhose und Tweedjackett tragen.

Der Cabanmantel mit seiner typischen Doppelknopfreihe und dem maritimen Einschlag steht auch Landratten. Der breite Kragen und die eher kastige Form steht größeren Männern am besten, die dazu Jeans und Schnürschuhe mit eher sportlicher Grundnote tragen.

Farblich sind natürlich ebenso alles Spielarten erlaubt, allerdings liegen Sie mit klassischem Marineblau, gedecktem Grau oder einem moosigen Grün in Sachen modischer Aktualität auf der Höhe der Zeit.

Tipps zum Mantelkauf

Auch wenn jeder Mantel grundsätzlich für viele verschiedene Anlässe geeignet ist, sollten Sie am besten einen Mantel für die Freizeit und einen fürs Business im Schrank haben. Dann macht es auch nichts, wenn einer von beiden in die Reinigung muss. Daneben sollten Sie mindestens einen Staub- oder klassischen Regenmantel besitzen, der Ihnen bei unverhofften Regengüssen und wärmeren Temperaturen gute Dienste leisten kann.

Bei der Länge sollten Sie sich an Ihrer Körpergröße orientieren. Männer von eher kleiner Statur greifen zu einem Modell, das höchstens bis kurz unter das Gesäß reicht. Achten Sie aber stets darauf, dass der Mantel ihre längste Jacke bzw. das Sakko vollständig mit Zugabe überdeckt. Hoch aufgeschossene Herren rücken mit einem Herrenmantel, der kurz unter dem Knie endet, ihre Proportionen ins beste Licht.

Wenn Sie die Kleidungsgröße eines Mantels auswählen, bedenken Sie immer, dass Sie darunter noch weitere Kleiderschichten tragen. Fällt die Wahl zu knapp aus, sorgen Sakko und Co. für unschöne Spannungsfalten und ein unangenehmes Tragegefühl.

Gleichzeitig dürfen Ärmel und die Schulter jedoch nicht zu lang bzw. weit sein, sonst wirken Sie verloren. Mit ungefähr einer Kleidergröße Zugabe sind Sie meist auf der sicheren Seite und zeigen auch die perfekte Statur, wenn Sie nicht so viel darunter tragen.

Grundsätzlich steht ein gerader Schnitt jeder Körperform. Taillierte Mäntel, wie Trenchcoats, sind eher etwas für schmale Staturen, die mit der Sanduhr ein wenig mehr Schulterbreite erzeugen wollen.

Beim Material setzen Sie am besten auf Naturprodukte. Wolle, Baumwolle und Leder sind atmungsaktiv und schützen zuverlässig vor Regen und Wind. Dabei spielt natürlich auch das Futter eine Rolle. Achten Sie auch hier auf die Farbe bzw. das Muster, denn das Futter ist recht häufig zu sehen.

Gönnen Sie Ihrem Erscheinungsbild und dem Mantel stets einen Ausflug in die professionelle Reinigung statt in die Waschmaschine. Denn gerade Wolle zieht sich in der Wäsche zusammen, verliert seine Form und die Spannkraft.

Sollten Sie beim Kauf Ihres neuen Herrenmantels Hilfe bezüglich Passform, Größe, Farbe oder Pflege benötigen, stehen Ihnen unsere Servicemitarbeiter telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung. Besuchen Sie gerne auch unseren Servicebereich mit Größen- und Stilberatung.

Ihr Mantel von WENZ

WENZ ist ein zuverlässiges und traditionsreiches Versandhaus für den modernen Gentleman. Hier können Sie sich neben Ihrem Mantel gleich noch die passenden Herren Weste, Sakkos und Schuhe bestellen und erhalten alles bequem nach Hause geliefert. Ein Blick in den Magazinbereich hilft Ihnen, Inspirationen für die beste Garderobe zu finden. Erleben Sie das moderne Einkaufserlebnis und bestellen Sie Ihren Mantel online bei WENZ!


waiting...

Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung. ¹ausgenommen Partnerware