• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Exklusive Marken
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
US-Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • 2XL
  • 3XL
Kurzgrößen (Damenbekleidung)
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
Andere Größen
  • 8
  • 9
  • 38 2/3
  • 42 2/3
von
bis

Mit Übergangsjacken trocken und warm durch die Übergangszeit

Gerade in der Übergangszeit ist das Wetter oft unbeständig. So werden wärmende Sonnenstrahlen schnell von Regen abgelöst. Um optimal für eine solch wechselhafte Witterung ausgestattet zu sein, sollten Sie deshalb eine Übergangsjacke für Damen besitzen. Diese schützt sie vor Regenschauern und kaltem Wind. Modische Modelle finden Sie im Online-Shop von WENZ.

Übergangsjacken(619)
Sortieren nach:

Große Auswahl an Übergangsjacken für Damen bei WENZ

Bei WENZ können Sie ein vielfältiges Angebot an stilvollen Übergangsjacken entdecken. Diese gibt es in zahlreichen attraktiven Designs und modischen Schnitten. Wasserabweisende Modelle mit Kapuze sorgen dafür, dass Sie selbst an regnerischen, stürmischen Herbsttagen trocken bleiben. Knallige Farben wie Rot, Grün oder Blau passen nicht nur ideal zum Frühling, sondern bringen ebenfalls Frische in den oft tristen Herbst. Kleiden Sie sich jedoch lieber dezent, so finden Sie bei WENZ ebenfalls Übergangsjacken in gedeckten Farben wie Schwarz, Grau oder Braun. Diese lassen sich zu nahezu jedem Outfit kombinieren. Dank der ausgezeichneten Qualität, die aus den hochwertigen Materialien und der erstklassigen Verarbeitung resultiert, werden die Übergangsjacken für Damen aus dem Sortiment von WENZ zu Ihren treuen Begleitern. Bei uns stehen Ihnen zahlreiche verschiedene Modelle zur Auswahl:

Lederjacken:

Lederjacken passen nicht nur ideal zu rockigen Looks. Diese Kleidungsstücke lassen sich ebenfalls feminin stylen. So passen zum Beispiel Lederjacken, die ähnlich wie ein Damen-Blazer geschnitten sind, optimal zu einem Etuikleid. Bezüglich des Materials haben Sie bei WENZ die Wahl zwischen einer Übergangsjacke für Damen aus echtem Leder und einer aus Lederimitat. Zudem gibt es die Lederjacken in unterschiedlichen Schnitten:

Bikerjacken zeichnen sich durch einen körperbetonten Schnitt aus und enden meist auf Höhe der Taille. Patches, Fransen oder Reißverschlüsse verleihen diesen Modellen das gewisse Etwas. Zudem verfügen diese Jacken über einen Gürtel am Bund sowie über verstärkte Schulterpartien.

Für Fliegerjacken ist hingegen der breite Kragen, der mit Lammfell besetzt ist, typisch. Diese sind in der Regel ebenfalls mit Patches versehen und kurz geschnitten.

Jeansjacken:

Die Jeansjacke ist ein zeitloser Modeklassiker und sollte deshalb auf keinen Fall in Ihrem Kleiderschrank fehlen. Sie lässt sich dank ihres Designs zu zahlreichen verschiedenen Stilen kombinieren. Klassische Modelle enden etwa auf Höhe der Hüfte. Jedoch gibt es ebenfalls kürzere sowie längere Varianten. Weiterhin gibt es die Jeansjacken nicht nur in Blau, sondern auch in Farben wie Schwarz, Weiß oder Grau. Insbesondere im Frühjahr können Sie zudem Übergangsjacken aus Denim in freundlichen Pastelltönen tragen. Diese versprühen Frische und lockern so Ihr Outfit auf.

Leichte Parkas:

Bei dünnen Parkas handelt es sich um lang geschnittene Übergangsjacken für Damen, die die Hüfte und den Po bedecken. Somit halten Sie diese Modelle angenehm warm. Kalter Herbstwind hat dank des langen Schnittes keine Chance. Zudem können Sie mit diesen Jacken Ihre Figur im besten Licht erscheinen lassen. Varianten mit einem Tunnelzug auf Höhe der Taille schaffen eine schmale Mitte und lassen Sie schlanker erscheinen. Der klassische Parka ist in Khaki gehalten. Jedoch gibt es ebenfalls Modelle in Farben wie in Schwarz, Blau oder Beige.

Trenchcoats:

Trenchcoats sind ebenfalls stilvolle Begleiter für Frühjahr und Herbst. Es handelt sich dabei um langgeschnittene Übergangsjacken für Damen, die über die Hüften und den Po reichen. Typisch für diese Modelle ist die zweireihige Knopfleiste an der Front. Zudem zeichnet sich ein Trenchcoat durch Schulterklappen und einen Gürtel aus. Dank des Schnitts der Damen-Übergangsjacke umspielt diese optimal Ihre Silhouette. Der Gürtel betont eine schmale Taille und setzt Ihre Figur gekonnt in Szene.

Fleecejacken:

Fleecejacken sind leicht, anschmiegsam und fühlen sich angenehm auf der Haut an. Selbst stürmischer Herbstwind hat gegen diese Übergangsjacken für Damen keine Chance, denn das Material hält Sie angenehm warm. Zeigt sich jedoch die Sonne, können Sie die Jacke schnell ausziehen und ohne Probleme in der Handtasche verstauen, denn zusammengelegt benötigt sie nur wenig Platz. Deshalb sind Funktionsjacke ideal für die wechselhafte Jahreszeit geeignet.

Welches Material ist die richtige Wahl?

Übergangsjacken für Damen gibt es aus unterschiedlichen Materialien, die jeweils verschiedene Eigenschaften haben:

Baumwolle:

Bei Baumwolle handelt es sich um eine Naturfaser, die aus den Fruchtkapseln der Baumwollpflanze gewonnen wird. Sie ist besonders robust, reißfest und hinterlässt dennoch ein weiches sowie angenehmes Gefühl auf der Haut. Zudem ist das Material sehr saugfähig und kann deshalb viel Flüssigkeit aufnehmen, ohne sich dabei feucht anzufühlen. Aus diesem Grund ist Baumwolle ideal für Übergangsjacken geeignet. Jedoch ist das Material nicht wasserabweisend. Deshalb sollten Sie an regnerischen Tagen besser an einen Schirm denken, um nicht nass zu werden.

Leder:

Echtes Leder wird aus Tierhäuten hergestellt. Dieses Material ist besonders langlebig sowie robust. Deshalb haben Sie an Übergangsjacken für Damen aus Leder lange Zeit Freude. Der Eigengeruch sowie die Haptik des Materials versprühen einen ganz besonderen Charme. Lederjacken gibt es aus Glatt- sowie Rauleder. Letzteres zeichnet sich durch seine samtige Oberflächenbeschaffenheit aus. Glattleder ist hingegen – wie der Name bereits verrät – glatt. Es bietet jedoch den Vorteil, das Wasser an diesem einfach abperlt. Deshalb können Sie diese Übergangsjacke für Damen ohne Probleme bei einem kurzen Schauer tragen.

Lederimitat:

Dieses Material kommt echtem Leder rein optisch recht nahe. Jedoch wird für die Herstellung ein textiler Grundstoff verwendet, der mit einem Kunststoff beschichtet wird. Erst bei näherem Betrachten lassen sich Unterschiede zu echtem Leder erkennen. So hat das Imitat zum Beispiel eine gleichmäßigere Oberflächenstruktur. Ähnlich wie sein Vorbild ist Kunstleder ebenfalls wasserabweisend. Das sorgt dafür, dass Sie in einer solchen Übergangsjacke für Damen nicht nass werden.

Polyester:

Bei Polyester handelt es sich um eine Kunstfaser, die chemisch hergestellt wird. Sie bietet den Vorteil, dass sie hitzebeständig sowie widerstandsfähig ist. Zudem lässt das Material kaum Wasser durchdringen. Deshalb wird es häufig für Übergangsjacken für Damen verwendet. So kann Ihnen ein Regenschauer nichts anhaben.

Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten

Egal ob Sie sich gerne sportlich, feminin oder elegant kleiden – bei WENZ finden Sie für jeden Stil die passende Übergangsjacke für Damen:

Sportlicher Stil:

Sie bevorzugen einen sportlichen Kleidungsstil, da dieser aufgrund seiner legeren Schnitte höchsten Tragekomfort gewährleistet? Dann können Sie eine Fleecejacke mit einer bequemen Damen-Jeans kombinieren. Unter dieser Übergangsjacke für Damen können Sie ein farblich passendes Longshirt tragen. Modische Sneakers runden den Look ab. So ausgestattet können Sie einen ausgiebigen Herbstspaziergang machen und die letzten Sonnenstrahlen in vollen Zügen genießen.

Femininer Stil:

Zu einem Maxikleid mit floralem Muster passen Pumps ideal. Diese Schuhe unterstreichen Ihre Weiblichkeit. Damit Sie nicht frieren, können Sie zu diesem Outfit eine Jeansjacke kombinieren. Schon ist ein stilvoller Look für einen Nachmittag in Ihrem Lieblings-Café geschaffen.

Eleganter Stil:

Besonders elegant wirkt eine Kombination aus einem Bleistiftrock, einer Bluse und einem Trenchcoat. Schicke Pumps runden den Look ab und setzen Ihre Beine gekonnt in Szene.

Entdecken Sie jetzt in unserem umfangreichen Sortiment Ihr Lieblings-Modell und bestellen Sie sich die Übergangsjacke für Damen bequem und sicher nach Hause.

In unserem Jacken-Sortiment können Damen neben Übergangsjacken folgende Modelle entdecken

Mäntel | Westen | Steppjacken | Winterjacken