• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Mehrwertsteuer-Senkung
Schuhgrößen
EUUK
  • 35½3
  • 36
  • 374
  • 37½
  • 385
  • 38½
  • 39
  • 39½6
  • 40
  • 40½7
  • 41
  • 428
  • 42½
  • 439
  • 44
  • 44½10
  • 4510½
Schuhweite
  • D
  • F
  • G
  • H
  • K
von
bis

Schnürstiefeletten – modische Schuhe für jede Gelegenheit

Schnürstiefeletten für Damen sind seit jeher Evergreens in Ihrem Schuhschrank. Aufgrund ihrer Schnürung sind Sie nicht nur modische Hingucker, sondern passen sich Ihrer Fußform optimal an. Bei WENZ erhalten Sie Modelle mit und ohne Absatz – mit Schnürstiefeletten kreieren Sie elegante Outfits fürs Büro und legere Looks für die Freizeit.

Schnürstiefeletten(130)
Sortieren nach:

Was macht Schnürstiefeletten aus?

Schnürstiefeletten sind Mode-Allrounder. Bei WENZ finden Sie eine Vielfalt an Modellen, die Sie zu vielen unterschiedlichen Outfits tragen können. Diese zeitlosen Schuhe verbinden Stil und Weiblichkeit mit einem angenehmen Tragegefühl. Denn die Schnürung gibt Ihren Füßen Halt. Zudem können Sie diese perfekt an Ihre Füße anpassen. Einige Schnürstiefeletten verfügen zusätzlich über einen seitlichen Reißverschluss oder einen elastischen Einsatz, ähnlich wie bei Chelsea Boots, und erleichtern so das An- bzw. Ausziehen. Diese Damenschuhe sind ideale Begleiter im Alltag, selbst wenn Sie viel unterwegs sind und lange darin stehen oder laufen müssen.

Gut zu wissen: Was genau ist eigentlich der Unterschied zwischen Stiefeletten und Stiefeln? Im Gegensatz zu Damen-Stiefeln erstreckt sich der Schaft bei klassischen Stiefeletten in der Regel bis kurz über den Knöchel, maximal aber bis zur Mitte Ihrer Waden. Im Allgemeinen kombinieren diese also Eigenschaften von Halbschuhen und Stiefeln.

Schnürstiefeletten – flach oder lieber mit Absatz?

Schnürstiefeletten als Klassiker der Schuhmode gibt es in flachen Varianten und mit Absätzen in unterschiedlichen Höhen. Flache Modelle zeichnen sich durch einen langanhaltend hohen Tragekomfort aus. Das gilt selbst dann, wenn Sie längere Strecken in den Schuhen zurücklegen. Schnürstiefeletten mit Absatz lassen Ihre Beine lang und Ihren Körper etwas größer wirken.

  • Keilabsatz: Diese Absatzform ist sehr komfortabel, da die Lauffläche groß ist. Das gewährleistet einen sicheren Stand und selbst unebene Strecken – wie etwa Pflastersteine – meistern Sie mit einem solchen Absatz problemlos. Schnürstiefeletten mit Keilabsatz sind in der Regel leger und verleihen freizeitlichen Outfits daher eine lässig-feminine Note.
  • Blockabsatz: Ein solcher Absatz ist breit und zeichnet sich durch hohen Tragekomfort aus. Im Vergleich zu Pfennigabsätzen erleichtert er es, die Balance zu halten und Sie knicken weniger schnell um. Modelle mit Blockabsatz sind komfortabel und gleichzeitig schick, sodass Sie diese auch im Büro tragen können.

Wissenswertes zu Material und Pflege

  • Leder: Dieses Material ist flexibel und passt sich Ihren Füßen optimal an – selbst wenn Ihre Füße im Tagesverlauf breiter werden. Zudem ist es sehr atmungsaktiv. Leder-Schnürstiefeletten für Damen gewährleisten daher ein angenehmes Fußklima. Im Winter können Sie es einfach mit einem handelsüblichen Imprägnierspray wasserabweisend machen. Modelle aus Veloursleder sollten Sie am besten trocken säubern. Wie auch bei Glattleder können Sie zum Entfernen von Verschmutzungen eine weiche Bürste verwenden.
  • Lederimitat: Sich möchten auf den Einsatz von Tierhaut verzichten? Kein Problem, denn WENZ bietet Ihnen eine Auswahl an Schnürstiefeletten aus Lederimitat. Dieses Material steht der Echtleder-Optik in nichts nach. Es ist zudem formstabil, färbt bei Kontakt mit Wasser nicht ab und ist sehr pflegeleicht. Verschmutzungen können Sie mit einem feuchten Tuch oder einer Bürste entfernen.
  • Kunstfasern: Sind Schnürstiefeletten mit Kunstfasern (meist Polyester) gefüttert, sind sie wärmend. Das Material fühlt sich zudem weich und angenehm an Ihren Füßen an.

Schnürstiefeletten zu verschiedenen Anlässen kombinieren

Damen-Schnürstiefeletten sind modische Multi-Talente, die im Schuhschrank einer jeden modebewussten Frau nicht fehlen sollten. Im Versandhaus WENZ finden Sie eine Vielfalt an Modellen. Ob Sommer oder Winter – für jede Gelegenheit gibt es die passende Stiefelette:

Alltag: Schnürstiefeletten können Sie im Alltag vielseitig kombinieren. Die Schnürung ist ihr Erkennungszeichen. Deshalb sollten Sie darauf achten, dass Sie auch zur Geltung kommt. Sie können unsere Schnürstiefeletten zum Beispiel zu einer Damen-Slim-Fit-Jeans tragen. In Kombination mit einem Absatz verlängert das Ihre Beine optisch. Eine eng anliegende Hose trägt außerdem dazu bei, dass Ihre Schuhe optisch nicht untergehen, sondern zum Hingucker werden. Die Alternative: Sie krempeln Ihre Hose einfach hoch. Das rückt Ihre Schuhe ebenfalls optisch in den Vordergrund und ist zudem noch sehr trendig. Diese Tragevarianten zu langen Hosen eignen sich gut für den Winter oder die Übergangszeit. Aber auch bei wärmeren Temperaturen müssen Sie nicht auf Schnürstiefeletten und Biker Boots verzichten. Diese können Sie dann zu einem Kleid oder Rock kombinieren – etwa wenn Sie zu einer Geburtstagsfeier geladen sind, sich mit Freunden auf einen Kaffee treffen möchten oder zum Grillen verabredet sind. Ein figurbetontes graues Damen-Strickkleid plus Schnürstiefeletten in erdigen Farbtönen ergibt einen legeren Freizeit-Look. Im Frühling oder Sommer können Sie darunter eine transparente Feinstrumpfhose, im Herbst und Winter eine Strick-Leggings tragen.

Ausgehen: Ein Theaterbesuch steht bevor? Oder Sie bereiten sich auf ein Dinner in einem schicken Restaurant vor und fragen sich, welche Schuhe Sie dazu tragen können? Die Antwort lautet: Schnürstiefeletten. Hier können Sie ruhig auf höhere Absätze von etwa fünf bis acht Zentimetern zurückgreifen. Als Alternative zu Ankle Boots oder klassischen Pumps können Sie Schnürstiefelletten aus Glattleder zum Beispiel elegant zum ausgestellten Midi-Kleid oder zur schicken Marlene-Hose tragen.

Büro: Schnürstiefeletten eignen sich ebenso für seriöse Büro-Outfits. Im Business-Umfeld tragen Sie am besten Modelle in dezenten Farben. Zu einer Bundfaltenhose passt zum Beispiel eine flache schwarze Lack-Stiefelette. Einen Bleistiftrock ergänzen Sie dagegen mit einer schlichten Schnürstiefelette mit Blockabsatz. Dadurch wirken Ihre Beine lang und ihr Outfit seriös. Wenn Sie sich auch im Winter schick kleiden und dabei nicht auf hohe Schuhe verzichten möchten, eignen sich Modelle mit einem Blockabsatz zwischen drei und fünf Zentimetern. Auf glatten oder schneebedeckten Straßen zur Arbeit bieten diese ausreichend Halt.


waiting...

Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.