• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Mehrwertsteuer-Senkung
von
bis
von
bis
von
bis

Ohrhänger für Damen – kleiner Schmuck mit großartiger Wirkung

Ohrhänger erhalten Sie in einem großen Variantenreichtum, gefertigt aus Edelmetallen und oft mit Diamanten und anderen Schmucksteinen besetzt. Ohrhänger können minimalistisch ausfallen oder sehr auffällig sein und bis zu den Schultern reichen. Lange Ohrringe lassen sich mit fast allen Kleidungstücken kombinieren und wirken besonders gut ohne weiteren Schmuck.

Ohrhänger(963)

Sortieren nach:

Inhaltsverzeichnis Damen-Ohrhänger:

Ohrhänger für selbstbewusste und modeaffine Damen

Ohrhänger – die Werkstoffe

Diese Ohrhänger passen zu mir

So reinigen Sie Ihre Ohrhänger richtig

Ohrhänger – schmucke Begleiter in allen Lebenslagen

Ohrhänger für selbstbewusste und modeaffine Damen

Ohrhänger sorgen für einen auffälligen Blickfang an Ihren Ohren und rahmen Gesicht und Hals ein. Dabei müssen Ohrhänger nicht immer auffällig gearbeitet oder mit Brillanten besetzt sein. Es gibt feine Modelle aus Gelb- oder Weißgold, zarte Ohrhänger mit Zuchtperlen oder elegante Durchzieher. Allen Ohrhängern gemein ist, dass sie aus einem Anhänger und einem Haken bestehen, der durchs Ohrläppchen gesteckt wird. Der Anhänger selbst kann unterschiedlich lang ausfallen. Im WENZ Online-Shop erhalten Sie Stücke, die fast bis zu den Schultern reichen, und solche, die knapp das Kinn umspielen. Während Ohrhänger früher meist nur zu besonders festlichen Anlässen angelegt wurden, gibt es heute durch die Vielzahl von Materialien viele Modelle, die Sie jeden Tag tragen können. Sehr gut wirken Ohrhänger beispielsweise zu einer Hochsteckfrisur.

Ohrhänger – die Werkstoffe

Sie lieben Gold? Diamanten? Schmucksteine? Im Online-Shop haben Sie die freie Auswahl. So bekommen Sie Ohrhänger zum Beispiel in folgenden Ausführungen:

  • Gold: Das Edelmetall ist einfach zeitlos und wird zu wunderbar filigranen Ohrhängern verarbeitet. Sie erhalten diese Stücke in Weiß- oder Gelbgold oder einer Kombination der beiden Legierungen. Apropos Legierung: Da Gold ein weiches Metall ist, werden Edel- oder Buntmetalle beigemischt. Dabei gibt die Zahl der Legierung den Goldgehalt an. Je höher die Zahl, desto höher der Goldanteil. Gängig für die Schmuckherstellung sind zum Beispiel 750er-Gold und 585er-Gold. Ohrhänger in niedrigeren Legierungen stehen optisch den edleren Varianten nichts nach.
  • Silber: Silber wird seit jeher für die Herstellung edlen Schmuckes verwendet. Auch hier geben wie beim Gold die Legierungen Aufschluss über den Reingehalt des Edelmetalls. Da Silber härter ist als Gold, ist Schmuck mit hohem Silberanteil erhältlich.
  • Platin: Edler, seltener, haltbarer und wertvoller als Gold und Silber ist Platin. Platinschmuck weist einen hohen Reinheitsgrad von 95 % auf.
  • Titan: Ein recht neuer Werkstoff in der Schmuckherstellung ist Titan, das besonders widerstandsfähig und leicht ist.

Ohrhänger – so funkelt es richtig

Neben Ohrringen, die aus Edelmetallen gearbeitet sind, finden Sie im Online-Shop glänzende Varianten. Lassen Sie sich von dem Glitzern von Edelsteinen, dem Feuer der Diamanten oder der tiefgründigen Seele edler Mineralien verzaubern. Der Oberbegriff für all diese Verzierungen ist Schmuckstein. Diese werden aus Mineralien, Glasschmelzen, Gesteinen, aber auch aus Material wie Bernstein hergestellt. Perlen, Perlmutt und Korallen zählen ebenfalls zu den Schmucksteinen, ebenso wie kleine Fossilien. Die wertvollsten Edelsteine sind Diamanten. Rubin, Saphir, Smaragd und Topas zählen ebenfalls zu den Edelsteinen. Außerdem gibt es Mineralien, die künstlich hergestellt und zu Schmucksteinen verarbeitet wurden. Apart ist Ohrschmuck aus Muranoglas oder Glassteinen. Wenn Sie es weniger glänzend lieben, erhalten Sie als Alternative schöne Modelle mit Quasten, Figuren oder rustikalen Herzen.

Diese Ohrhänger passen zu mir

Mit langen Ohrringen können Sie Ihr Gesicht modellieren und rahmen. Wählen Sie zu einem runden Gesicht lange und dünne Ohrhänger, die Gesicht und Halspartie optisch verlängern. Kleine Ohrhänger in Tropfenform oder Creolen harmonieren mit einem ovalen Gesicht. Haben Sie ein eher eckiges Gesicht, greifen Sie zu Ohrringen mit verspieltem und weichem Design.

So kombinieren Sie Ihren Ohrschmuck

Ohrhänger können Sie zu jeder Gelegenheit tragen: die edlen Varianten mit Brillanten im Theater, die verspielten Modelle zum Stadtbummel oder im Büro. Grundsätzlich gilt:

  • Weniger ist mehr. Sind Ihre Ohrhänger sehr extravagant, sollten Sie beim übrigen Schmuck Zurückhaltung üben. Vor allem große und lange Modelle wirken für sich und ohne auffälligen Halsschmuck. Verzichten Sie eher auf weiteren Schmuck oder greifen Sie zu einer dezenten Halskette. Im Online-Shop finden Sie passende Halsketten und -armbänder für Ihre Ohrringe.
  • Mischen sie verschiedene Stile. Asymmetrie ist in der Mode ein aktuelles Thema, das gilt auch für Ohrhänger. Tragen Sie zum Beispiel in einem Ohr einen langen Ohrhänger und im anderen nur einen kleinen Stecker. Creolen lassen sich mit langen Hängern kombinieren. Oder schmücken Sie lediglich ein Ohr. Wenn Sie Gold und Silber vereinen möchten, sollten Sie das ausschließlich am selben Ohr tun. Auf der einen Seite Goldschmuck zu tragen und am anderen Silberschmuck, wirkt irritierend.
  • Harmonische Farben. Besonders gut wirken farbige Steine, wenn der Farbton in der Kleidung aufgenommen wird, Sie also zu einer Bluse oder einem Pullover in derselben Farbe greifen. Fröhliche Anhänger in Herzform und mit bunten Emaille-Applikationen wirken beispielsweise im Zusammenspiel mit einem Dirndl sehr passend.
  • Stile mixen. Sie brauchen tagsüber nicht auf lange Ohrringe zu verzichten. Setzen Sie einen starken Kontrast zu Ihrem sportiven Outfit in Jeans und Shirts und tragen Sie minimalistische Ohrhänger oder Durchzieher dazu. Diese Varianten werden zusammen mit Kostüm oder Hosenanzug auch bürotauglich.

So reinigen Sie Ihre Ohrhänger richtig

Damit Edelmetall und Edelsteine lange funkeln, sollten Sie Ihre Ohrhänger zum Schlafen, zum Sport, beim Duschen und im Schwimmbad ablegen. Mit Kosmetika, Cremes, Deos und Parfums sollte Ihr Schmuck keinen Kontakt bekommen. Mit Spülmittel, lauwarmem Wasser und einem weichen Tuch können Sie leichte Verfärbungen auf Ihren Schmuckstücken beseitigen. An schwer zugänglichen Stellen hilft ein Pinsel bei der Reinigung. Perlen sollten hingegen nur mit einem weichen und fusselfreien Tuch abgerieben und immer trocken aufbewahrt werden. Bewahren Sie Ihre Ohrhänger in einer Schmuckbox auf und legen Sie Gold- und Silberschmuck nicht übereinander.

Ohrhänger – schmucke Begleiter in allen Lebenslagen

Lange Ohrringe können Sie vielseitig kombinieren und zu vielen Anlässen tragen. Sie erhalten Ohrhänger aus Edelmetall oder mit funkelnden Schmucksteinen besetzt, in opulentem, verspieltem oder minimalistischem Design. Mit Ohrhängern geben Sie ein klares modisches Statement und setzen Ihr Gesicht und die Halspartie besonders in Szene. Stöbern Sie im WENZ Online-Shop und bestellen Sie Ihre neuen Ohrhänger zu sich nach Hause.


waiting...

Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.