• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Exklusive Marken
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
US-Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • 2XL
Kurzgrößen (Damenbekleidung)
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
Langgrößen (Damenbekleidung)
  • 96
von
bis

Modische Kleider für jeden Anlass – Büro, Party oder Urlaub!

Kleider bieten immer Gelegenheiten, um getragen zu werden. Vom engen Cocktailkleid für die Party über das figurschmeichelnde Wickelkleid fürs Büro bis zum luftigen Maxikleid mit floralem Muster für den Urlaub: Kleider von WENZ gehören in jeden Kleiderschrank, denn damit lassen sich zauberhaft feminine Outfits kreieren, in denen Sie umwerfend aussehen!

Kleider(992)
Sortieren nach:

Inhaltsverzeichnis

Damenkleider in abwechslungsreichen Designs für feminine Auftritte

Modische Damen-Kleider in verschiedenen Schnitten und Ausführungen

Ihr neues Lieblingskleid online bei WENZ

Häufig gestellte Fragen rund um das Thema Kleid

Damenkleider in abwechslungsreichen Designs für feminine Auftritte

Damen Kleider unterstreichen die feminine Ausstrahlung und sind in der warmen Jahreszeit ebenso gut tragbar wie an kühleren Tagen. Dank zahlreicher Schnittformen, Ausführungen und Stilrichtungen lassen sie sich zu jedem Anlass kombinieren. Der WENZ Online-Shop bietet Ihnen eine umfangreiche und vielfältige Auswahl an Damen Kleidern passend zu Ihrem Geschmack – ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach einem eleganten Kleid für das Büro, einem schönen Jersey-Modell für den Alltag oder einem schicken und glamourösen Abendkleid für einen festlichen Anlass sind. Lassen Sie sich von unseren Kombinationsvorschlägen inspirieren und entdecken Sie Ihre neuen Damen-Kleider bei WENZ!

Modische Damen-Kleider in verschiedenen Schnitten und Ausführungen

Der WENZ Online-Shop hält eine abwechslungsreiche Auswahl an Damen-Kleidern für Sie bereit. Wählen Sie zwischen unterschiedlichen Längen und Ärmellösungen. Damen erhalten bei uns Kleider mit langen oder kurzen sowie halblangen Ärmeln und Ärmeln in 3/4-Länge. Auch ärmellose sowie Off-Shoulder Kleider sind in unserem Sortiment für Sie verfügbar. Selbstverständlich halten wir für Sie auch trägerlose Partykleider im Bandeau-Stil bereit. Entdecken Sie Damen Kleider mit attraktiven V-Ausschnitten oder fließenden Wasserfallausschnitten, die das Dekolleté toll akzentuieren, sowie klassische Rundhals- oder dezente U-Boot-Ausschnitte. Bei der Länge der Kleider für Damen haben Sie die Wahl zwischen:

So ist für jeden Stil und jede Figur ein passendes Kleid in unserem Sortiment. Finden Sie mehr dazu in unserem ausführlichen Kleider-Guide.

Klassisches Etuikleid: dezenter und eleganter Begleiter für das Büro

Für das Büro eignen sich elegante und schlichte Etuikleider in knieumspielender Länge sehr gut. Hier kommt es auf Zurückhaltung an – gedeckte Farbtöne wie Schwarz, Grau, Beige oder Blau sind hierfür die richtige Wahl. Tiefe Ausschnitte sind selbstverständlich tabu. Etuikleider zeichnen sich durch ihren schmalen Schnitt aus und werden auch als Schlauchkleider bezeichnet. Sie betonen wunderbar die weibliche Figur und wirken dabei sehr elegant. Kombinieren Sie zu einem Etuikleid an wärmeren Tagen eine hautfarbene Feinstrumpfhose oder schwarze Nylonstümpfe an kühleren Tagen. Ergänzen Sie Ihr Büro-Outfit mit klassischen schwarzen Pumps. Mit filigranem Schmuck wie Silberketten, Armreifen oder einer schicken Uhr verleihen Sie einem eleganten Damen Kleid eine individuelle Note. Eine Alternative zu Schmuck sind schöne Seidentücher oder Etuikleider mit Spitze. Damit geben Sie Ihrem Outfit eine edle Note und erhalten immer wieder neue Looks. Elegante Damen Kleider lassen sich zudem mit einem leicht taillierten Blazer stilvoll komplettieren.

Welche Farbe passt bei einem Kleid am besten?

Kleider von WENZ finden sich in einer breiten Palette an Farben und Mustern. Bei dieser großen Auswahl ist es nicht immer leicht, den Überblick zu behalten und das ideale Kleid für sich zu finden. Allgemein gilt: Greifen Sie auf Kleider zurück, die Ihnen schmeicheln. Das gilt sowohl für den Schnitt, als auch für die Farbe. Denn Farben haben Einfluss auf unser Gegenüber und auf uns selbst. Gerade im Businessbereich sollten Sie daher darauf achten, gedeckte Farben zu tragen. So strahlen Sie Souveränität aus und treten professionell auf. Ebenso sollten festliche Anlässe in unauffälligen Farben begangen werden. Bei einer ungezwungenen Abendveranstaltung liegen Sie mit dem kleinen Schwarzen in Form eines Cocktailkleids immer richtig. Im privaten Kontext kann natürlich auch auf ein verführerisches, rotes Kleid zurückgegriffen werden. Vor allem dunklen Hauttypen steht Rot ausgezeichnet und verleiht der Trägerin Selbstbewusstsein. Blaue Kleider wirken hingegen sehr edel und sind vor allem für helle Hauttypen ideal. Allgemein gilt: Die richtige Farbe ist die, die Sie erstrahlen lässt.

Welche Unterwäsche unter einem Kleid tragen?

Welche Unterwäsche zu Ihrem Kleid am besten geeignet ist, hängt vom jeweiligen Kleid ab. Wählen Sie ein luftiges Sommerkleid in A-Linie, können Sie Ihre normale Unterwäsche aus Slip und BH tragen. Wenn Sie im Urlaub sind und Ihr Sommerkleid am Strand tragen, eignen sich auch Badeanzüge, Bikini oder Tankini als Unterwäsche. So können Sie jederzeit ins Wasser springen und sich abkühlen. Bei eng anliegenden Ballkleidern, Cocktailkleidern oder Etuikleidern sollten Sie darauf achten, dass sich die Unterwäsche nicht unter dem Kleid abzeichnet. Daher empfehlen wir Ihnen von WENZ nahtfreie Unterwäsche, die perfekt zugeschnitten ist und nicht einschneidet. Entweder wählen Sie Modelle in Hautfarben oder Sie passen die Farbe Ihrer Unterwäsche an die Farbe des Kleides an. Besonders wichtig ist, dass der BH nicht zu sehen ist und sie diesen an Ihren Ausschnitt anpassen. Mittlerweile gibt es extra BHs mit abnehmbaren Trägern oder für tiefe Dekolletés, egal ob am Rücken oder an der Brust. Generell gilt: BH Träger und Slip sollten nie zu sehen sein. Bei der Faustregel ist es egal, ob Sie ein Strickkleid, ein Maxi-Kleid, ein Mini-Kleid oder ein Jersey-Kleid tragen. Falls Sie Ihren Bauch, Hüften oder Oberschenkel unter engen Kleidern kaschieren möchten, greifen Sie zu Mieder- oder Shapewear. Die Unterwäsche sitzt wie eine zweite Haut und schummelt ein paar überflüssige Kilos weg, ganz ohne Diät.

Warum gibt es Kleidermotten und woher kommen Kleidermotten?

Wenn Ihre Kleidungsstücke kleine Löcher aufweisen, ist dies ein Hinweis auf den Befall von Kleidermotten. Hiervon sind in Deutschland viele Haushalte betroffen. Meist holt man sich die lästigen Kleidermotten durch neue Kleidung in die Wohnung oder Sie kommen vom Nachbarn bzw. durch die Fenster. Jedoch können Sie Kleidermotten mit kleinen Hausmitteln vorbeugen und so Ihre Kleidung schützen. Hängen Sie Lavendelsäckchen oder ätherische Öle wie Zedernöl in Ihren Kleiderschrank. Diese Gerüche mögen Motten nicht, weswegen Sie so den Befall schon vorbeugen können. Falls Sie jedoch schon Motten gesichtet haben bzw. Sie den Verdacht von Mottenbefall haben, hilft nur eins: den Kleiderschrank komplett ausräumen und jede Ecke gut reinigen. Zuerst wird aussaugen empfohlen, wobei Sie auch die Ecken und Löcher von Einlegebögen genau aussaugen sollten. Larven sammeln sich besonders gerne dort an, wo Sie sich sicher fühlen und nicht sofort entdeckt werden. Im Anschluss wischen Sie alles gründlich mit einer Essig-Wasser-Mischung aus und lassen den Kleiderschrank trocken. Nebenbei müssen Sie Ihre gesamte Kleidung gründlich reinigen. Entweder können Sie diese heiß waschen oder Sie müssen Sie in die Reinigung geben. Alternativ können Sie die Kleidung auch für 3 Tage ins Gefrierfach legen, da Larven sowohl bei übermäßiger Kälte als auch Hitze absterben. Stellen Sie im Anschluss Mottenfallen auf um sicherzugehen, dass Sie alle Motten vernichtet haben. Zum erneuten Vorbeugen verwenden Sie nun die oben genannten Öl Säckchen. Woher Kleidermotten ursprünglich stammen, ist übrigens unklar. Sie sind ähnlich wie Lebensmittelmotten schon seit Jahrhunderten bekannt und nisten sich sowohl in sehr sauberen als auch in weniger reinlichen Haushalten ein.


Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.