• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Mehrwertsteuer-Senkung
BH-/Wäsche-Cupgröße
  • A
  • AA
  • B
  • C
  • D
  • DD
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
BH-/Wäsche-Unterbrustumfang
  • 65
  • 70
  • 75
  • 80
  • 85
  • 90
  • 95
  • 100
  • 105
  • 110
  • 115
  • 120
  • 125
  • 130
  • 135
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 48
  • 60
  • 65
US-Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • 2XL
Andere Größen
  • 5
von
bis

BHs für ein schönes Dekolleté und optimalen Tragekomfort

Ein hochwertiger BH sorgt den ganzen Tag über für ausgezeichneten Tragekomfort. Bei WENZ finden Sie hochwertige Marken-BHs in allen gängigen Unterbrustweiten und Körbchengrößen. In unserem Sortiment erhalten Sie ebenso Damen-Büstenhalter für spezielle Zwecke, beispielsweise Sport-BHs für optimale Stabilität oder Minimizer mit Entlastungsträgern für große Oberweiten.

BHs(909)

Sortieren nach:

Woran erkennen Sie einen guten BH?

Ein guter BH sollte sich grundsätzlich anfühlen wie eine zweite Haut, der seinen Zweck erfüllt und den Sie im Alltag überhaupt nicht spüren. Achten Sie deshalb beim Kauf auf folgende Merkmale:

  • Der Damen-BH sitzt gut und bietet Ihrer Brust ausreichend Halt.
  • Ein Damen-BH gewährleistet Ihnen ausgezeichneten Tragekomfort. Er schneidet im Brustbereich nirgends ein und ist weder zu klein noch zu groß. Wichtig ist, dass Sie sich in dem BH rundum wohlfühlen.
  • Der Büstenhalter bleibt unter der Oberbekleidung unsichtbar.
  • Er ist hochwertig verarbeitet und hält deshalb häufigem Tragen sowie regelmäßigen Waschvorgängen lange stand.

Wie können Sie Ihre BH-Größe berechnen?

Für einen guten Sitz, ist es wichtig, die richtige Größe zu tragen. Ihre korrekte BH-Größe können Sie leicht selbst berechnen. Alle Größenangaben von Büstenhaltern setzen sich aus einer Zahl und einem Buchstaben zusammen. Die Zahl steht dabei für den Unterbrustumfang, der Buchstabe gibt Auskunft über die Körbchengröße.

So können Sie Ihre BH-Größe berechnen:

  • Unterbrustumfang: Mit einem Maßband messen Sie den Umfang direkt unter der Brust. Diese Zahl runden Sie auf die nächste durch 5 teilbare Zahl auf, zum Beispiel 75, 80, 85.
  • Brustumfang: Diesen bestimmen Sie, indem Sie die Brust an Ihrer weitesten Stelle messen. Nun ziehen Sie den Brustumfang vom Unterbrustumfang ab. Ein Ergebnis zwischen 12 cm und 14 cm besagt, dass Sie ein A-Cup benötigen. Alle 2 cm mehr brauchen Sie ein Cup größer.

Vielseitiges BH-Angebot im Online-Shop von WENZ

Im Online-Shop von WENZ sind Sie richtig, wenn Sie bei Ihren BHs auf nachhaltige Qualität Wert legen. Hier finden Sie Marken wie Triumph, NATURANA, Playtex oder Chantelle. Unsere Modelle zeichnen hochwertige Stoffe und eine makellose Verarbeitung aus. Ganz nach Ihren Wünschen können Sie bei WENZ Büstenhalter in verschiedenen Formen sowie mit individueller Ausstattung bequem online bestellen. So finden Sie:

  • BHs mit und ohne Bügel:Während ein Bügel starken Halt für größere Oberweiten bietet, vermitteln Ihnen BHs ohne Bügel ein entspanntes Tragegefühl und eignen sich gut für eine kleinere Oberweite.
  • BHs mit unterschiedlichen Verschlussvarianten: Hakenverschluss im Rücken: Dabei handelt es sich um die am häufigsten verwendete Verschlussart. Der BH ist dadurch verstellbar und auf Ihre Unterbrustweite individuell anpassbar. Alternativ gibt es den Vorderverschluss, mit dem sich der Büstenhalter nicht im Rücken, sondern vorne zwischen den Brüsten verschließen lässt.
  • BHs mit vorgeformten Cups: Hier sorgen Schalen für eine schöne Büste. Ein glatter Stoff ohne Verzierungen eignet sich zudem optimal unter eng anliegenden Shirts, Blusen oder Pullovern, unter denen er nicht aufträgt und somit unsichtbar bleibt. Für diesen Zweck werden gerne auch spezielle T-Shirt-BHs verwendet, welche die genannten Eigenschaften aufweisen.
  • BHs mit Spitze: Hier haben Sie die Wahl zwischen Büstenhalter komplett aus Spitzengewebe und BHs mit dezentem Spitzenbesatz am Saum oder den Trägern.
  • BHs mit Push-up-Effekt: Dabei handelt es sich um Bügel-BHs mit gepolsterten Cups, welche die Brust anheben und optisch größer wirken lassen. Sie lassen ein aufregendes Dekolleté entstehen und sind ebenso als Stütz-BH unter einem Dirndl hervorragend geeignet.
  • Multifunktions-BHs: Wenn Sie häufiger Tops oder Kleider ohne Träger beziehungsweise mit schmalen Spaghettiträgern anziehen, erweisen sich Multifunktions-BHs als vorteilhaft. Bei diesen Büstenhalter-Modellen lassen sich die Träger wie bei einem herkömmlichen BH anbringen. Genauso ist es möglich, die BH-Träger im Rücken über Kreuz zu tragen, seitlich zu befestigen oder ganz wegzulassen.
  • Sport-BHs: Sportlich aktive Kundinnen bestellen Büstenhalter, die Ihrer Oberweite viel Halt geben. Ob beim Joggen, Tennisspielen oder Fitnesstraining, in diesen Sport-BHs fühlen Sie sich stets sicher. Bei Sport-BHs können Sie sich zwischen einer konventionellen Trägergestaltung und einem Ringerrücken entscheiden. Dabei laufen die BH-Träger in der Mitte des Schulterblatts zusammen und geben Ihnen auf diese Weise besonders viel Armbewegungsfreiheit. BHs mit Ringerrücken gibt es ebenso mit Vorderverschluss zum bequemen Verschließen.

Welche BHs eignen sich für eine große Oberweite?

Frauen mit großer Oberweite benötigen einen BH, der gut sitzt, ausreichend Halt bietet und auf diese Weise den Rücken optimal entlastet. Unterstützt wird das durch extra breite Entlastungsträger. Sie sind mit Frotteestoff oder einem anderen weichen Material unterlegt und schützen so die Schultern wirksam vor dem Druck den eine schwere Brust verursachen kann. Ein extralanges Unterbrustband erhöht den Tragekomfort, weil es den Druck auf eine größere Fläche verteilt. Darüber hinaus wirkt ein solches BH-Modell wie ein kleines Korselett und formt einen schlanken Oberbauch. Minimizer-BHs mit und ohne Bügel lassen die Büste aufgrund ihrer raffinierten Schnittführung bis zu einer Cup-Größe kleiner erscheinen. Dabei geben die vorgeformten Körbchen extrastarken Halt, sodass Sie sich selbst bei schnellen Bewegungen wohlfühlen.

Diese Modelle eignen sich besonders gut für Frauen mit großer Oberweite:

Welche Modelle eignen sich für eine kleine Brust?

Frauen mit kleiner Oberweite können ebenso BHs ohne Bügel tragen, weil eine kleine, leichte Brust grundsätzlich weniger Unterstützung braucht als eine größere. Für Sie eignet sich zum Beispiel ein Stoff-BH mit raffinierter Spitze, ein Soft-BH oder ein Bustier. Unter Oberteilen mit tiefem Ausschnitt macht sich ein Push-up-BH hervorragend. Dieser lässt eine kleine Oberweite voluminöser erscheinen. Dies gilt insbesondere für Push-up-Büstenhalter, die eine zusätzliche Verstärkung durch weiche Einlagen in den Cups besitzen. Sie wollen mehr Tipps zum Thema BH, dem Sitzt, der BH-Vielfalt sowie was zur Pflege von BHs erfahren? Dann schauen Sie in unserem BH-Ratgeber vorbei.

In unserem WENZ Online-Shop finden Sie eine große Auswahl An Damen-BHs. Lassen Sie sich von der Vielfalt inspirieren und finden Sie einen BH der Ihnen Komfort und Stabilität gibt.


waiting...

Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.