• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Exklusive Marken
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
US-Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • 2XL
Andere Größen
  • S/M
  • 36-40
  • 42-46
  • 48-52
von
bis

Blusen und Tuniken für jede Gelegenheit in modernen und zeitlosen Designs

Blusen lassen sich vielseitig im Rahmen der Büro-, Freizeit- und Abendmode kombinieren. Sie finden bei WENZ Damenblusen und Tuniken in vielen unterschiedlichen Varianten. Sie haben die Wahl zwischen klassischen und modernen Schnitten sowie zahlreichen aktuellen Farben und Mustern. Die Damen-Blusen sind in Normalgrößen und in Übergrößen für starke Frauen verfügbar.

Blusen & Tuniken(1.172)
Sortieren nach:

Alle Blusen-Typen für Sie im Überblick

Langarmblusen | 3/4-Arm Blusen | Kurzarmblusen | Tuniken

Inhaltsverzeichnis

Blusen und Tuniken – stilvolle Bereicherung für Ihre Garderobe

Klassische Blusen für den Alltag

Freizeitblusen und Tuniken – leger und gepflegt

Festliche Damenblusen für besondere Anlässe

Blusen und Tuniken für Damen gekonnt kombinieren

FAQ – wichtige Fragen zu Blusen und Tuniken für Damen

Blusen und Tuniken – stilvolle Bereicherung für Ihre Garderobe

Damenblusen bei WENZ sind modern und zeitlos schön. In unserem Online-Shop finden Sie zahlreiche Modelle, die in vielen Situationen ein geschmackvoller Begleiter sind. Ob Sie schlichte Varianten suchen oder elegante Blusen namhafter Hersteller bevorzugen: Bei WENZ bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Damenblusen und Blusenvarianten. Blusen und Tuniken sind beliebte Kleidungsstücke, denn sie lassen sich traumhaft mit zahlreichen Kleidungsstücken kombinieren und lassen Sie modisch nie im Stich. Sie lieben Ihre Jeans? Oder tragen Sie ausnahmslos Röcke? Zu beidem werden Sie Ihre neue Lieblingsbluse finden. Vielleicht suchen Sie noch eine feminine Tunika zu Ihrer neuen Chino oder ein elegantes Modell für einen festlichen Anlass? Dann schauen Sie sich in unserem Online-Shop um und lassen Sie sich bei WENZ inspirieren.

Modische Blusen finden Sie bei uns in vielen Ausführungen, denn unsere Modeexperten legen Wert auf eine Vielfalt an Designs, Farben und Schnitten. Als modebewusste Dame sollen Sie bei uns genau das Teil finden, wonach Sie gesucht haben. Entdecken Sie bei uns Blusen-Modelle wie:

  • Carmenblusen
  • Hemdblusen
  • Blusen-Shirts
  • Tuniken
  • Blusenjacken
  • Blousonblusen
  • Spitzenblusen

Bei WENZ erwartet Sie eine Vielzahl weiterer Blusen-Modelle, mit denen Sie Ihren persönlichen Look kreieren können.

Klassische Blusen für den Alltag

Damenblusen vermitteln stets einen frischen und adretten Eindruck. Schlichte Modelle für jeden Tag machen sich zum feinen Stoffrock oder zur Hose aus Wolltuch genauso gut wie zu einer Hose aus Cord oder einem leichten Baumwollrock. Der Schnitt einer Hemdbluse sieht sportlich aus und schmeichelt jeder Figur. Zu ihren Charakteristika zählen ein großer Revers- oder Flügelkragen, eine durchgehende Knopfleiste und Ärmelmanschetten. Viele Hemdblusen besitzen eine oder zwei aufgesetzte Brusttaschen. Für den Business-Look bieten sich Blusen insbesondere in den Farben Weiß, Hellblau und Rosa an. Wenn Sie einen eleganten Stil lieben, kommen Hemdblusen mit schicken Details als Hingucker infrage: Paspelierungen oder Einfassungen in einer Kontrastfarbe, aufgestickte Schriftzüge oder kleine Glitzersteinchen machen aus den schlichten Oberteilen angesagte Trendstücke. Längsstreifen – gleich, ob es sich dabei um Block- oder Nadelstreifen handelt – besitzen eine streckende Wirkung und lassen den Oberkörper schlanker erscheinen.

Moderne Blusen für den Alltag sind neben Hemdblusen auch die feinen Blusen-Shirts. Diese kombistarken Begleiter eignen sich ebenfalls gut für einen Business-Look. In der warmen Jahreszeit tragen Damen kurzärmlige Modelle aus leichter Baumwolle zu Stoffhosen bzw. Stoffröcken und einem Blazer. Feminine Schluppenblusen strahlen Eleganz aus und kommen solo zu einer Anzughose oder einem Kostümrock kombiniert hervorragend zur Geltung. Die aus einem Bindeband aufwendig gestaltete Schleife verleiht diesen Damenblusen einen formellen Charakter, der gut zur Mode für das Geschäftsleben passt.

Freizeitblusen und Tuniken – leger und gepflegt

Blusen für Damen sind auch in der Freizeit ein vielseitig kombinierbarer Allrounder. Blusenmodelle wie

  • Jeansblusen,
  • Tuniken,
  • Sommerblusen,
  • Schlupfblusen oder
  • Blusenshirts

eignen sich besonders gut für die Freizeit. Sie fühlen sich in den leger und bequem geschnittenen Oberteilen beim gemütlichen Frühstück ebenso wohl wie auf der fröhlichen Party mit Freunden. Mit einer Jeansbluse kaufen Sie einen zeitlosen Klassiker der Freizeitmode. Das robuste Material bleibt lange schön und erweist sich als außerordentlich strapazierfähig. Jeansblusen sind als figurbetonte Modelle oder als großzügig geschnittene Oberteile verfügbar. Wenn Sie das Jeansoberteil mit lockerer Passform bestellen, können Sie es wunderbar offen über einem Top oder einem T-Shirt tragen. Der fantasievolle Hippie-Stil macht gute Laune und steht Damen in jedem Alter. In allen Farben des Regenbogens bedruckte Tuniken oder Kaftane sehen zu schmalen Röhrenjeans schick aus. Sie bekommen diese weiten, fließend fallenden Blusen für Damen mit vielen verschiedenen Mustern, wie zum Beispiel mit Madraskaros, Paisley oder grafischen beziehungsweise floralen Elementen. Hippie-Blusen oder Tuniken im Folklore-Stil fallen durch Schmuckdetails wie aufgenähte Perlen, Bindebänder mit Quasten oder Fransen am unteren Saum auf.

Leichte Sommerblusen aus Crash-Baumwolle oder Crash-Viskose bewähren sich im Urlaub. Sie lassen sich unkompliziert im Reisegepäck verstauen. Diese Blusenmodelle sind bei WENZ mit kurzen und langen Ärmel verfügbar. Mit Bermudas, Shorts oder weitern Sommerhosen und Röcken kombiniert, ergeben diese Blusen ein charmantes Ensemble für heiße Tage. Damen, die sich gerne lässig und dennoch raffiniert kleiden, entscheiden sich für eine praktische Schlupfbluse im Lagenlook. Sie besteht aus einer Oberschicht aus leichtem Blusenstoff und einer eingenähten Lage aus leichtem Material beziehungsweise T-Shirt-Gewebe. Freizeitblusen im Oversize-Stil tragen sich angenehm, weil sie figurumspielend sind. Sie finden die großzügig geschnittenen Blusen bei WENZ entweder mit einem charmanten Stehkragen oder im Hemdblusenlook. Es sind auch Modelle verfügbar, deren hinterer Saum deutlich länger ausfällt als der vordere.

Festliche Damenblusen für besondere Anlässe

Wenn Sie eine Bluse kaufen möchten, die für einen festlichen Anlass bestimmt ist, wählen Sie am besten eine schicke Abendbluse. Das Basic-Teil für festliche Gelegenheiten lässt sich immer wieder anders kombinieren, zum Beispiel zu einem langen Taftrock oder zu einem Abend-Smoking für Damen. Abendblusen sind in der Regel weich fallend geschnitten, dabei kommen beispielsweise folgende Ausschnittlösungen infrage:

  • kragenlose Blusen
  • Blusen mit V-Ausschnitt
  • Blusen mit Rundhals-Ausschnitt
  • Carmenblusen

Kragenlose Modelle zeichnen sich durch besonders vielseitige Kombinierbarkeit aus. Tiefe V-Ausschnitte oder ein Carmen-Volant am oberen Abschluss geben diesen Oberteilen eine feminine Note. Klassisch und schlicht wirken Blusen mit Rundhals-Ausschnitt, die Sie nicht nur festlich tragen können. Die Ärmel der festlichen Damenblusen sind meist manschettenlos, viele besitzen Dreiviertellänge. Besonders extravagant sehen Ärmel in Tulpenform aus, die zum Ende hin weiter werden. Damen mit kräftiger Figur tragen bevorzugt längere Abendblusen über einer schmal geschnittenen Hose oder einem eng anliegenden Rock, um eine vorteilhafte Silhouette zu erzeugen. Faszinierend schimmernder Satin, Seide oder Chiffon finden als Materialien für Abendblusen häufig Verwendung. Diese Stoffe besitzen eine vornehme Anmutung und tragen sich angenehm.

Sie haben die Wahl zwischen einfarbigen Blusenmodellen oder Teilen mit aufwendigen Drucken. So sieht zum Beispiel eine Abendbluse mit Animalprint oder großflächigem Blumenmuster edel und elegant aus. Durch raffinierte Verzierungen erhalten Abendblusen eine glamouröse Optik. Rüschen oder Jabots, die auf dem Vorderteil angebracht sind, verstecken die Knopfleiste auf dekorative Weise. Einsätze aus kostbarer Spitze oder transparentem Material an Ausschnitt und Schulterpartie wirken ausgesprochen weiblich. Prächtige Perlenstickereien oder aufgenähte Motive aus Glitzersteinchen dienen bei vielen Abendblusen als opulente Deko-Elemente. Plissee-Einsätze in Blusen sehen sehr damenhaft aus. Ihr schlanken Beinen können Sie mit einer langen Abendbluse aus feinem Material, zu der sie schwarze Leggings oder eine blickdichte Strumpfhose tragen, betonen. Auch Tuniken gibt es in edlen, ausgehtauglichen Varianten. Empfehlenswert sind schlichte, einfarbige Modelle mit dekorativen Glitzerdetails. Darin werden Sie auf einer Abendveranstaltung elegant strahlen.

Blusen und Tuniken für Damen gekonnt kombinieren

Strickoberteile gelten als ideale Kombipartner der dünnen Oberteile. Damen bestellen daher gerne Pullover, Strickjacken oder Strickpullis dazu, die farblich zur neuen Bluse passen. Entdecken Sie das vielfältige Sortiment an Damenblusen und Tuniken bei WENZ. Und sorgen Sie mit den passenden Accessoires dafür, dass jeder Anlass stilvoll mit dem richtigen Look begangen wird. Hervorragend zu einer Bluse passen beispielsweise

  • Modeschmuck
  • schmale Damenuhren
  • feine Halstücher
  • Nickitücher
  • hautfarbene Tops
  • aufregende BHs

Exklusive Accessoires, wie zum Beispiel Modeschmuck in Form von langen Ketten in Silber- oder Goldoptik mit und ohne Anhänger, ergänzen schlichte Blusen für Damen hervorragend. Das Gleiche trifft auf Seiden- oder Nickitücher zu, die Sie bei WENZ in großer Farbauswahl in Uni oder mit Drucken finden. Darüber hinaus erhalten Sie im Online-Shop auch die passende Unterwäsche für Ihre neue Lieblingsbluse.

Ein eng anliegendes Top in einer passenden Farbe erweist sich als unentbehrliches Untendrunter für transparente Blusenoberteile. Mit Shapewear oder Push-up-BHs sorgen Sie für eine vorteilhafte Figur. Bestellen Sie hochwertige Blusen und Tuniken bei WENZ!

FAQ – wichtige Fragen zu Blusen und Tuniken für Damen

Haben Sie Fragen zu Tuniken und Blusen für Damen, der richtigen Pflege oder der historischen Entwicklung des beliebten Oberteils? Finden Sie hier Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema.

Seit wann gibt es Blusen?

Blusen trägt man ungefähr seit Ende des 19. Jahrhunderts. Damals waren Blusen locker fallende Kleidungsstücke, die vor allem Arbeiter, Künstler, Bauern oder Kinder trugen. Das Wort „Bluse“ ist dem Französischen entlehnt und bedeutet eigentlich „Kittel“ oder „Staubmantel“. Die Damenbluse war zuerst eine klassische Hemdbluse – angelehnt an das weiße Herrenhemd, das damals modern wurde. Während der langen Erfolgsgeschichte der Bluse wurden die Designs des Kleidungsstücks immer wieder erweitert und verändert. Fest steht: Die Bluse für Damen ist ein echtes Erfolgsmodell.

Was ist der Unterschied zwischen Bluse und Tunika?

Eine klassische Bluse für Damen zeichnet sich durch einen Kragen, lange Ärmel, Manschetten und den figurnahen Schnitt aus. Die durchgehende Knopfleiste befindet sich – anders als beim Männerhemd – stets auf der linken Seite. Eine Tunika hingegen ist eine länger ausfallende Bluse ohne Verschluss, die sehr locker und luftig fällt. Manche Modelle weisen am Ausschnitt einige Knöpfe auf, die das Anziehen über den Kopf erleichtern sollen. Die Tunika ist sowohl ideal als Kleidungsstück für den Sommer und zugleich perfekt, um die Kurven einer Frau vorteilhaft zu umspielen. Details wie Ärmel- und Kragenformen können genau wie bei der klassischen Bluse variieren.

Was ist der Unterschied zwischen Bluse und Hemd?

Zunächst ist ein Hemd ein Teil der Herrenoberbekleidung. Eine Bluse ist ein Kleidungsstück für Damen. Bei einem Herrenhemd ist die Knopfleiste auf der rechten, bei der Bluse ist sie auf der linken Seite (im angezogenen Zustand). Blusen sind außerdem anders geschnitten, denn sie sind an die Körperformen der Frau angepasst. Das heißt, sie sind schmaler und taillierter geschnitten. Blusen für Damen sind auch kürzer als Hemden. Das heißt aber nicht, dass Frauen kein Männerhemd tragen können: Seit Langem schon sind Hemden auch bei den Damen sehr beliebt.

Wie wäscht man Blusenoberteile richtig?

Haben Sie eine schöne Bluse gekauft und fragen sich nun, wie Sie diese richtig pflegen? Pflegetipps für Blusen und Tuniken beginnen mit dem richtigen Waschen. Achten Sie zuerst auf die Hinweise auf dem Etikett. Sortieren Sie die Oberteile nach Farbe. Weiße Kleidung sollten Sie separat waschen. Drehen Sie Ihre Bluse auf links und waschen Sie sie mit ähnlichen Farben.

Für weiße Modelle empfiehlt sich Vollwaschmittel. Moderne, bunte Varianten können Sie mit Colorwaschmittel waschen. Ihre kostbaren Seidenblusen oder Spitzenoberteile sollten Sie mit einem speziellen Waschmittel waschen, beispielsweise Feinwaschmittel für Wolle und Seide. Viele dieser Damenblusen aus empfindlichen Stoffen geben Sie am besten gar nicht in die Waschmaschine, sondern waschen sie mit der Hand.

Darf man Blusen in den Trockner geben?

Es kommt auf das Material der Bluse oder der Tunika an. Sie sollten in jedem Fall vor dem Waschen und Trocknen die Pflegehinweise auf dem Etikett beachten. Wenn Sie eine Bluse kaufen möchten, die beispielsweise kaum knittert und den Trockner gut übersteht, dann wählen Sie eine Bluse aus Baumwolle, Leinen oder Polyester. Vorsichtig sollten Sie bei Blusen aus Seide oder einem Woll-Mischgewebe sein. Denn diese Materialien können sich im Trockner schnell verformen. Generell fühlen sich vor allem feinere Kleidungsstücke bei niedrigen Temperaturen wohl und wenn sie nach dem Waschen auf einem Kleiderbügel an der Luft trocknen können. Haben Sie eine derbere Jeansbluse oder eine gröber strukturierte Tunika, dann kann der Trockner Ihrem Oberteil nichts anhaben.

Welche Blusen kann ich bei großer Oberweite tragen?

Wenn Sie moderne Blusen lieben, müssen Sie auch bei großer Oberweite nicht auf die schicken Begleiter verzichten. Wählen Sie Modelle, die keine Taschen oder Applikationen auf der Brust haben. Denn diese vergrößern den Busen zusätzlich optisch. Eine gute Möglichkeit ist es auch, unter der Bluse ein eng anliegendes, raffiniertes Top zu tragen und die Bluse nicht ganz zuzuknöpfen, falls sie obenherum spannen sollte. Besonders passend sind

  • Blusen, die Ihre Taille betonen
  • Tuniken und Wickelblusen
  • figurumspielende Blusen
  • längere Blusen mit Taillen-Gürtel

Optimal sind Blusen, die eher die Taille betonen – eine Tunika oder eine Wickelbluse sind eine ideale Wahl. Sie können eine länger geschnittene Bluse auch mit einem schmalen Taillen-Gürtel betonen. So lenken Sie die Aufmerksamkeit auf Ihre Körpermitte. Verzichten Sie bei Damenblusen auf extravagante Designs und kräftige Farben und wählen Sie lieber ein dezenteres, raffiniert geschnittenes Modell.

Was tun bei Schweißflecken auf Blusen?

Nicht verzagen: Bei Schweißflecken auf Ihrer Bluse gibt es gleich mehrere Möglichkeiten. Sie können zum Beispiel

  • ein dünnes T-Shirt unter der Bluse tragen,
  • statt des feuchten Deo-Stifts einen trockenen Deo-Stick probieren,
  • Achsel-Pads anlegen oder
  • statt des üblichen Deos ein wirksameres Antitranspirant probieren.

Der Unterschied zwischen Deo und Antitranspirant ist, dass Deos über Duftstoffe und Alkohol wirken, ein Antitranspirant hingegen soll geruchsbildende Bakterien verhindern. Sie können auch probieren, die Feuchtigkeit mit Reinigungstüchern abzutupfen, und anschließend erneut das Antitranspirant auftragen. Achten Sie auf Stoffe, die einer erhöhten Transpiration entgegenwirken, wie Baumwolle, Wolle oder Leinen. Synthetische Stoffe hingegen lassen die Haut nicht gut atmen.

Für weitere Tipps zur Entfernung von Schmutz entdecken Sie in unserem Ratgeber "Flecken entfernen".

Wie bekommt man hartnäckige Flecken aus einer hellen Bluse?

Im Alltag kann es schnell zu kleinen Unfällen kommen, die unschöne Flecken nach sich ziehen. Besonders bei hellen Blusen muss dann schnell gehandelt werden! Sollten Sie einen Fleck mit Rotwein haben, saugen Sie die restliche Flüssigkeit mit Küchenkrepp auf. Besonders hartnäckige Flecken können zusätzlich mit Salz behandelt werden. Kaltes Wasser oder Mineralwasser sollte anschließend zum Ausspülen verwendet werden. Nach dieser Vorbehandlung sollte die Bluse sofort in der Waschmaschine gewaschen werden. Rote Beete sollte ebenfalls schnell entfernt werden. Hierfür sollte der Fleck vorsichtig mit kaltem Wasser abgetupft werden und danach mit klarem Wasser ausgespült werden. Es folgt die Behandlung mit einem flüssigen Fleckenentferner. Nach ausreichender Zeit zum Einziehen wird die Bluse in der Waschmaschine gewaschen.


Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.